Gartenschau macht‘s fair

Fair gehandelter Kaffee wird an allen Gastro-Ständen ausgeschenkt. Blütezeit für Fairen Handel: Auf der Landesgartenschau in Eutin werden an allen Gastronomiestandorten ausschließlich fairer Kaffee und Tee der GEPA ausgeschenkt. Im Vorfeld der Eröffnung sagte Eutins Bürgermeister Klaus-Dieter Schulz: „Eutin ist seit November 2013 Fairtrade-Stadt — damals als erste Stadt im Kreis Ostholstein. Kaffee von Fair-Trade-Pionier GEPA als Standard auf der Gartenschau anzubieten, ist für uns

Eine kaum zu überbietende Vielfalt

Ostholsteins Künstler präsentieren sich im Eutiner Kreishaus — Eröffnung am Sonntag. Gemälde, Fotografien, Skulpturen, Collagen, Grafiken und Patchwork — das Eutiner Kreishaus in der Lübecker Straße 41 wird vom 17. April bis zum 8. Mai wieder zum Kunstmuseum: Bei der „6. Kreisausstellung des Fördervereins Bildende Kunst Ostholstein“ präsentieren 77 Künstler ihre topaktuellen Exponate. Eröffnet wird die Schau am Sonntag um 11.30 Uhr durch Schirmherr Landrat Reinhard Sager und

Zucker ist gefährlich

Tipps zur Reduzierung der täglichen Zuckermenge. Etwa 32 Kilogramm Zucker nimmt jeder Bundesbürger pro Jahr zu sich. Das entspricht im Durchschnitt und über alle Altersgruppen hinweg einem Konsum von täglich 90 Gramm, wie eine Statistik des Bundesernährungsministeriums zeigt. Hört sich nach wenig an, ist aber auf Dauer nicht gesund. Dabei stellt sich auch die Frage, wo der ganze Zucker herkommt? „Zucker steckt auch in Fertigprodukten und in Lebensmitteln, die gar nicht süß sind, zum

Mogli und Balu kehren zurück!

Mit mehr als 27 Millionen Kinozuschauern ist „Das Dschungelbuch“ der erfolgreichste Disney- Animationsfilm aller Zeiten in Deutschland. Basierend auf dem weltberühmten, zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling und inspiriert von Disneys beliebtem Animationsfilm, inszeniert Jon Favreau („Iron Man“ 1&2) „The Jungle Book“ nun als Live-Action-Abenteuer mit fotorealistischer CGI-Technik.Die Geschichte um das Waisenkind Mogli wird von einer Vielzahl faszinierender Tiere bevölkert, die

Sparkasse ist wieder Opern-Partner

Neue Kammerphilharmonie Lübeck wird zweites Orchester der Eutiner Festspiele. Willkommen an Bord: Die Sparkasse Holstein und ihre Kulturstiftung melden sich als Partner bei den Eutiner Festspielen zurück. „Wir haben den Kontakt nie abreißen lassen. Aber es musste wohl erst das passende Projekt zum richtigen Zeitpunkt kommen“, erläuterte der Sparkassen-Vorstandsvorsitzende Dr. Martin Lüdiger vergangene Woche in der Opernscheune. Das Kreditinstitut finanziert das Engagement der neu

Die Fisch-Hütte sagt Tschüss

Ende September macht das beliebte Lokal an der Drehbrücke Platz für Neues. Ein schlichtes Häuschen in Schnellbauweise, breite Vorzelte drum herum. Die Fisch-Hütte an der Drehbrücke ist wahrlich kein architektonisches Schmuckstück. Und dennoch gehört sie gewissermaßen zum kulturellen Erbe der Hansestadt. Das urige Lokal hat eine lange Tradition. „Das war ein alter Hafenimbiss“, erinnert sich Inhaber Rudi Adam. „Mein Schwiegervater kaufte ihn vor 52 Jahren und seitdem sind wir

„Wer wird einmal für mich entscheiden?“

Angehörige sind nur mit Vollmacht vertretungsberechtigt. Nur 7,4 Prozent der Pflegebedürftigen fragten in den Beratungsgesprächen nach Informationen zum Thema Vorsorgevollmacht. Mit 2,3 Prozent waren es hinsichtlich der Patientenverfügung noch weniger. Das ergab eine Erhebung der bundesweiten Compass Pflegeberatung über elf Monate. „Falls Pflegebedürftige wichtige Dinge nicht mehr selbst regeln können, stehen sie und die Angehörigen vor großen Problemen“, sagt Sylke Wetstein von

Hoppeln, sonnen, wohlfühlen

Tipps für den Kaninchenumzug ins Grüne. Der Frühling steht vor der Tür und die Natur lockt nach draußen. Besonders für Kaninchen, die bislang in der Wohnung leben, ist ein Umzug ins Grüne über die warmen Monate eine gesunde und willkommene Abwechslung.In der Regel sollten Kaninchen erst ins Freigehege ziehen, wenn die nächtlichen Temperaturen nicht mehr unter 12 Grad Celsius fallen. „Für Wohnungskaninchen wäre die perfekte Gewöhnungszeit dann Ende April/Anfang Mai und man könnte

Eine duftende Lesung

Bei dieser Veranstaltung der Buchhandlung Bücherliebe und der Parfümerie Schuback können die Gäste die Geschichte erhören und erriechen. Die Buchhandlung Bücherliebe und die Parfümerie Schuback laden zusammen mit Eva Altjohann zu einer ganz besonderen Lesung ein: Die Autorin liest am Mittwoch, 20. April, um 18 Uhr in der Parfümerie im Rathausmarkt aus ihrem Debutroman „Leere im Spiegel“. Der Roman ist im August vergangenen Jahres erschienen. Seither hat die Autorin ihr Erstlingswerk

„Opa is de beste Oma“

Die Niederdeutsche Bühne Ahrensburg ist am Sonnabend, 23. April, um 19.30 Uhr und Sonntag, 24. April, um 18 Uhr mit ihrer Komödie „Opa is de beste Oma“ in der Kulturscheune Süsel, Pastor-Dr.-Fuchs- Weg 3, zu Gast. Das plattdeutsche Stück dreht sich um die alleinerziehende Mutter Liz: Für sie ist es schwer, Kind und Karriere unter einen Hut zu kriegen. Hilfe bietet nur Schwiegervater George an, doch für Liz gehört die Familie ihres Ex-Mannes zur Vergangenheit. Sie verpflichtet lieber