630 Pkw-Stellplätze: Das neue UKSH-Parkhaus öffnet am 1. Juli

Für Patienten, Besucher und Mitarbeiter steht dann mehr Parkraum zur Verfügung. Am Freitag, 1. Juli öffnet das neue Parkhaus des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) auf dem Campus Lübeck seine Pforten. Die Baukosten von zirka elf Millionen Euro wurden vom UKSH, das sowohl als Bauherr als auch Betreiber fungiert, in Eigenregie kreditfinanziert. Gebaut wurde das Parkhaus unter der Leitung der Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH). Die Planung erfolgte durch das

Trotz Proteste: Poller werden nicht wieder aufgestellt

Trotz des anstehenden Fußballspiels Deutschland gegen Nordirland bei der Europameisterschaft in Frankreich waren zahlreiche Bürger zur Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Bauen, Planung und öffentliche Sicherheit (UBPöS) erscheinen. Sie wollten die Politiker davon überzeugen, dass die Entfernung der Poller im Gertrud-Groth-Ring die Sicherheit vor allem der spielenden Kinder gefährdet. Das Verkehrsgutachten der Gemeinde Stockelsdorf hatte die Entfernung der Poller im Gertrud-Groth-Ring,

Orinska

Musik am Cembalo

Am Freitag, 24. Juni, um 19.30 Uhr werden in der Strandkirche Scharbeutz die Sommerkonzerte 2016 eröffnet. Unter dem Titel „Music for several friends“ spielt Liene Orinska Lieblingsstücke für Cembalo. Es erklingen Werke von Frescobaldi, Byrd, Weckmann, Rameau und Bach. Der Eintritt ist frei. Nähere Infos zur Konzertreihe gibt es im Internet unter www.kirchengemeinde-scharbeutz.de. Foto: hfr

Heimspiel für Noelani

„Mercedes-Benz SUP World Cup“ findet erstmals in Scharbeutz statt. Erstmals wird der „Mercedes-Benz SUP World Cup“ von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. Juni, am Aktionsstrand von Scharbeutz ausgetragen. Die besten internationalen SUP-Sportler treten am kommenden Wochenende gegeneinander an, unter ihnen ist auch Noelani Sach aus Eutin.Die dreimalige Gewinnerin der „German SUP Challenge“ wird sich das Heimspiel nicht entgehen lassen und beim World Cup in Scharbeutz alles geben. Andere

Stadtjugendpflege zurück an alter Wirkungsstätte

Die Räume an der Ludwig-Jahn-Straße dienten vorübergehend als Flüchtlingsunterkunft. Nun finden dort wieder Ferienpassaktionen statt. Die Stadtjugendpflege Bad Schwartau hat wieder ihre Arbeit an der alten Wirkungsstätte aufgenommen. Und das passend zum Start der Anmeldungen für den Ferienpass. Die Räume im ersten Obergeschoss an der Ludwig-Jahn-Straße waren vorübergehend zur Unterbringung von Asylsuchenden genutzt worden. Ausweichquartier war das Stadtteilzentrum Cleverbrück.In den

Patrick Heyken beim Beach Tennis Aufschlag

Zehn Jahre Sportstrand Timmendorf

Ab dem 27. Juni gibt es wieder kostenlose Sportangebote für jedermann. Sommer, Sonne und Strand – das gehört einfach zusammen. Wer dabei eine gute Figur machen möchte, der ist bei der Aktion „Sportstrand“ genau an der richtigen Adresse. Seit zehn Jahren bieten professionelle Trainer allen sportbegeisterten Urlaubern und Einheimischen einen abwechslungsreichen Mix aus Sport und Fitness an. Die kostenlosen Aktivitäten beginnen am Montag, 27. Juni, und finden immer montags bis sonnabends