Bürgerinitiative ist zum Verein geworden

Kiesabbau-Gegner in Malente haben sich neu aufgestellt. Rechtzeitig zu Beginn der öffentlichen Auslegung für die 11. Änderung des F-Planes der Gemeinde Malente, der eine weitere Ausdehnung der Kiesabbaufläche westlich des Holmer Weges bis an die Grenze zur Gemeinde Bösdorf vorsieht, ist die Bürgerinitiative „Gegen weiteren Naturabbau“ als Verein neu gegründet worden. Mehr als 70 Bürger hatten sich kürzlich dazu versammelt. „Wir wollen uns mit aller Macht gegen den weiteren

„Monets Gärten“: poetisch und wunderschön

Schloss Eutin zeigt zeitgenössische Fotografien aus Frankreich. Rund eine Stunde von Paris entfernt liegt der meistfotografierte Garten der Welt: In Giverny hat der große französische Maler Claude Monet ein einzigartiges Areal mit Blumenbeeten, Seerosenteich und Flusslauf geschaffen, das ihm ab 1890 als Freiluftatelier diente. Die Ausstellung „Monets Gärten“ mit über 70, teils großformatigen Fotografien gibt Einblick in diesen inspirierenden Ort. Die Bilderschau ist bis zum 21. August

Flüchtlinge im Handwerk

Willkommenslotsen der Handwerkskammer unterstützen Betriebe bei der Integration. Die hohe Zahl von Menschen, die in den vergangenen Monaten Zuflucht in Deutschland gesucht haben, ist für das Handwerk Aufgabe und Chance zugleich. Die Aufgabe besteht in der Integration, die Chance in der Möglichkeit, Nachwuchs für das Handwerk zu gewinnen. Die Handwerkskammer Lübeck möchte Betriebe unterstützen, indem sie Infoveranstaltungen organisiert, auf denen die wichtigsten Fragen zu dem Thema

Die Eutiner City öffnet ebenfalls

Verkaufsoffener Sonntag zum Familienfest. „Eutin erleben!“ So lautet das Motto des Familientags der Gewerbetreibenden am Sonntag, 24. April, auf der Automeile in der Lübecker Landstraße und Industriestraße (siehe Seite 6). Doch auch in der Innenstadt heißen die Kaufleute der Wirtschaftsvereinigung Eutin die Besucher aus nah und fern im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags herzlich willkommen. Zum Familien-Einkaufssonntag sind zahlreiche Fachgeschäfte von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Auf

Eutiner Schüler quizzen im TV

Wer wird „Die beste Klasse Deutschlands“? Im Kinderkanal von ARD und ZDF kämpfen 32 Schulklassen um den begehrten Titel. Mit am Start sind Schüler aus Eutin: Jessica und Hendrik und ihre Mitschüler aus der Klasse 7a des Weber-Gymnasiums (links) treten in der Sendung am kommenden Dienstag, 26. April, um 19.25 Uhr gegen die Klasse 7b der Neuen Schule aus Wolfsburg an. Im Februar reiste die Eutiner Klasse nach Köln, wo die Aufzeichnung der ersten Runde des TV-Duells stattfand. Ob es die

Familientag mit Kinder-Spielfest

Am 24. April wird das Eutiner Gewerbegebiet Industriestraße/Lübecker Landstraße zur bunten Flaniermeile. „Eutin erleben“ ist das Motto, unter dem 27 Anbieter im Industriegebiet Süd am jetzigen Sonntag von 10 bis 16 Uhr einen stimmigen Mix aus Information, Aktionen und Unterhaltung organisiert haben. Ein unbeschwerter Bummel ist durch die Sperrung der Industriestraße für Autos gewährleistet.Im Fokus dieses besonderen Straßenfestes stehen die Kinder. Sie können bei mehr als 30 Spielen

Malenter Wahlkampf geht in die heiße Phase

Die vier Kandidaten bestreiten drei öffentliche Vorstellungsrunden. Jetzt ist es amtlich: Vier Kandidaten sind zur Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Malente zugelassen. Am 29. Mai bewerben sich der 55-jährige Finanzbeamte Jörg Meyer (SPD), die 46-jährige Amtsrätin Tanja Rönck (parteilos, unterstützt von den Freien Wählern), der 60-jährige Polizeibeamte Hans-Werner Salomon (CDU) und der 46-jährige Polizeibeamte Christian Witt (Einzelbewerber) um den Chefsesel im Rathaus. Mit der ersten

Sparkasse ist wieder Opern-Partner

Neue Kammerphilharmonie Lübeck wird zweites Orchester der Eutiner Festspiele. Willkommen an Bord: Die Sparkasse Holstein und ihre Kulturstiftung melden sich als Partner bei den Eutiner Festspielen zurück. „Wir haben den Kontakt nie abreißen lassen. Aber es musste wohl erst das passende Projekt zum richtigen Zeitpunkt kommen“, erläuterte der Sparkassen-Vorstandsvorsitzende Dr. Martin Lüdiger vergangene Woche in der Opernscheune. Das Kreditinstitut finanziert das Engagement der neu

Eine kaum zu überbietende Vielfalt

Ostholsteins Künstler präsentieren sich im Eutiner Kreishaus — Eröffnung am Sonntag. Gemälde, Fotografien, Skulpturen, Collagen, Grafiken und Patchwork — das Eutiner Kreishaus in der Lübecker Straße 41 wird vom 17. April bis zum 8. Mai wieder zum Kunstmuseum: Bei der „6. Kreisausstellung des Fördervereins Bildende Kunst Ostholstein“ präsentieren 77 Künstler ihre topaktuellen Exponate. Eröffnet wird die Schau am Sonntag um 11.30 Uhr durch Schirmherr Landrat Reinhard Sager und

Gartenschau macht‘s fair

Fair gehandelter Kaffee wird an allen Gastro-Ständen ausgeschenkt. Blütezeit für Fairen Handel: Auf der Landesgartenschau in Eutin werden an allen Gastronomiestandorten ausschließlich fairer Kaffee und Tee der GEPA ausgeschenkt. Im Vorfeld der Eröffnung sagte Eutins Bürgermeister Klaus-Dieter Schulz: „Eutin ist seit November 2013 Fairtrade-Stadt — damals als erste Stadt im Kreis Ostholstein. Kaffee von Fair-Trade-Pionier GEPA als Standard auf der Gartenschau anzubieten, ist für uns