Die Eutiner City öffnet ebenfalls

Verkaufsoffener Sonntag zum Familienfest. „Eutin erleben!“ So lautet das Motto des Familientags der Gewerbetreibenden am Sonntag, 24. April, auf der Automeile in der Lübecker Landstraße und Industriestraße (siehe Seite 6). Doch auch in der Innenstadt heißen die Kaufleute der Wirtschaftsvereinigung Eutin die Besucher aus nah und fern im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags herzlich willkommen. Zum Familien-Einkaufssonntag sind zahlreiche Fachgeschäfte von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Auf

Eutiner Schüler quizzen im TV

Wer wird „Die beste Klasse Deutschlands“? Im Kinderkanal von ARD und ZDF kämpfen 32 Schulklassen um den begehrten Titel. Mit am Start sind Schüler aus Eutin: Jessica und Hendrik und ihre Mitschüler aus der Klasse 7a des Weber-Gymnasiums (links) treten in der Sendung am kommenden Dienstag, 26. April, um 19.25 Uhr gegen die Klasse 7b der Neuen Schule aus Wolfsburg an. Im Februar reiste die Eutiner Klasse nach Köln, wo die Aufzeichnung der ersten Runde des TV-Duells stattfand. Ob es die

Familientag mit Kinder-Spielfest

Am 24. April wird das Eutiner Gewerbegebiet Industriestraße/Lübecker Landstraße zur bunten Flaniermeile. „Eutin erleben“ ist das Motto, unter dem 27 Anbieter im Industriegebiet Süd am jetzigen Sonntag von 10 bis 16 Uhr einen stimmigen Mix aus Information, Aktionen und Unterhaltung organisiert haben. Ein unbeschwerter Bummel ist durch die Sperrung der Industriestraße für Autos gewährleistet.Im Fokus dieses besonderen Straßenfestes stehen die Kinder. Sie können bei mehr als 30 Spielen

Malenter Wahlkampf geht in die heiße Phase

Die vier Kandidaten bestreiten drei öffentliche Vorstellungsrunden. Jetzt ist es amtlich: Vier Kandidaten sind zur Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Malente zugelassen. Am 29. Mai bewerben sich der 55-jährige Finanzbeamte Jörg Meyer (SPD), die 46-jährige Amtsrätin Tanja Rönck (parteilos, unterstützt von den Freien Wählern), der 60-jährige Polizeibeamte Hans-Werner Salomon (CDU) und der 46-jährige Polizeibeamte Christian Witt (Einzelbewerber) um den Chefsesel im Rathaus. Mit der ersten

Der „Hexenkessel“ ist mit Vorsicht zu genießen

Im Küchengarten entsteht ein Gift- und Heilpflanzengarten auf Zeit. Ein äußerst spannendes Projekt befindet sich im historischen Küchengarten: Dort haben Ehler Schümann und Ulrike Rodowski im Auftrag des Apothekerverbandes Schleswig-Holstein einen Gift- und Heilkräutergarten angelegt, den „Hexenkessel“. Ob Blauer Eisenhut als giftigste Pflanze Europas, das Schöllkraut gegen Warzen oder Johanniskraut als Stimmungsaufheller, in den Rundbeeten wachsen 120 verschiedene Pflanzenarten und

Von der Blütenpracht bis zum Showkochen

Die Landesgartenschau Eutin bietet täglich facettenreiche Erlebnisse. In knapp zwei Wochen öffnet die Landesgartenschau Eutin 2016 ihre Tore. Und allmählich macht auch das Gelände den Eindruck, dass zwischen Süduferpark, Schlossgarten, Stadtbucht und Seepark tatsächlich 159 Tage lang — vom 28. April bis zum 3. Oktober — ein grünes Gartenfest gefeiert wird.Überall blüht und grünt es bereits, auch wenn viele kleine Baustellen noch auf die Fertigstellung warten. Noch werden fleißig

Malente wirft einen Blick in die Zukunft

Startschuss zum Bundesmodellvorhaben „Potenziale von Kleinstädten“. Es hat länger gedauert als zunächst erwartet, nun aber wurde mit einem ersten Treffen der Szenario-Gruppe von 25 durch die Verwaltung ausgewählten Malentern die Arbeit an dem Forschungsprojekt „Potenziale von Kleinstädten in peripheren Lagen“ aufgenommen. Die vielbeschworene Öffentlichkeitsbeteiligung wird dabei vorerst nur mittelbar umgesetzt. Denn jene 25 Einwohner, die als Multiplikatoren den Bürgerwillen

Fokus auf bessere Kommunikation

Christian Witt ist vierter Bewerber für das Malenter Bürgermeisteramt. Kurz vor Ablauf der Bewerbungsfrist für die Bürgermeisterwahl am 29. Mai hat ein weiterer Kandidat seine Unterlagen bei der Gemeinde Malente eingereicht: Der 46-jährige Polizeibeamte Christian Witt will Chef im Rathaus werden und tritt als parteiloser Einzelbewerber an. Die nötigen Unterstützerunterschriften — insgesamt 137 — hat er dafür kürzlich bei den Einwohnern an der Haustür gesammelt. „Dabei habe ich

Für vier Millionen runderneuert

Nach dem großen Umbau feiert die LMK-Einkaufswelt in Eutin noch bis Sonntag, 17. April, die Neueröffnung. Das Traditionskaufhaus setzt vermehrt auf Markenqualität. Pünktlich zur Landesgartenschau hat sich die LMK- Einkaufswelt neu aufgestellt, ihre Abteilungen komplett umgestaltet, Rolltreppen und Beleuchtung modernisiert und der Fassade ein Facelifting verordnet. „Der Umbau war langfristig geplant, aber die Gartenschau war der Motor. An ihr haben wir den Fertigstellungstermin

Ein „Wohnzimmer“ für Boule-Spieler

Neue Sparte des TSV Malente eröffnet Boule-Fläche im Sportzentrum. Der TSV Malente freut sich über 17 neue Mitglieder und eine frisch aus der Taufe gehobene Abteilung: Seit Januar wird im Sportverein offiziell Boule gespielt. „Die Sparte hat sich aus einem Kurs entwickelt, den wir im vergangenen Jahr angeboten haben“, berichtet Abteilungsleiter Manfred Rau. Und seit Sonnabend haben die „Kugelwerfer“ auch eine Heimstätte für ihren Freizeitsport: Im Ernst- Rüdiger-Sportzentrum haben