Vortrag über Sicherheit

„Sicherheit im öffentlichen Raum und für zu Hause“ heißt der Vortrag, den Axel Gieseler, Sicherheitsberater für Senioren der Stadt Bad Schwartau, am Donnerstag, 21. April, um 18 Uhr im Waldhotel Riesebusch auf Einladung des Gemeinnützigen Bürgervereins hält. Mit dabei ist sind auch Kripo-Chefin Kirsten Beuck und ein Kollege der Polizeistation Bad Schwartau. Der Vortrag richtet sich an alle Bevölkerungsschichten. „Also keinesfalls nur an Senioren“, erklärt Henning Beck vom

Mehr zum Thema

i Nachdem sich die Gemeindevertretung nun gegen den Beitritt zur Breitbandsparte des ZVO entschieden hat, stellt sich die Frage nach Alternativen. Wer nicht darauf warten kann oder möchte, dass auf seinem Dorf Glasfaserkabel für schnelles Internet verlegt wird, hat grundsätzlich die Auswahl zwischen Satelliten-Internet und Internet über das Mobilfunknetz per Surfstick. Die einfachste Variante ist das Satelliten-Internet. Es ist überall verfügbar, wo eine Satellitenschüssel in Südrichtung

Kein Beitritt zur Sparte Breitband des ZVO

Knappe Entscheidung bei der jüngsten Gemeindevertretersitzung. Dass es keine kurze Sitzung und dass es anstrengend werden würde, war sicherlich allen klar: Die Gemeindevertretersitzung hatte zwar nur wenige öffentliche Tagesordnungspunkte, aber der Punkt „Beitritt der Gemeinde Stockelsdorf zur Sparte Breitband des ZVO“ hatte es in sich.Es hat alles nichts geholfen, auch die Apelle der Bürgermeisterin nicht, dass im Falle der Ablehnung der Zug zum Beitritt abgefahren ist. Die Zweifel bei

Eine duftende Lesung

Bei dieser Veranstaltung der Buchhandlung Bücherliebe und der Parfümerie Schuback können die Gäste die Geschichte erhören und erriechen. Die Buchhandlung Bücherliebe und die Parfümerie Schuback laden zusammen mit Eva Altjohann zu einer ganz besonderen Lesung ein: Die Autorin liest am Mittwoch, 20. April, um 18 Uhr in der Parfümerie im Rathausmarkt aus ihrem Debutroman „Leere im Spiegel“. Der Roman ist im August vergangenen Jahres erschienen. Seither hat die Autorin ihr Erstlingswerk

Interkultureller Fußballttreff

Am heutigen Sonnabend, 16. April, lädt die Awo Bad Schwartau zum interkulturellen, kostenlosen Fußballtreff ein. Von 11 bis 13 Uhr trainieren und spielen die Teilnehmer auf dem Sportplatz des Leibniz -Gymnasiums, Lübecker Straße 75. Wer mitkicken möchte, ist dazu eingeladen. Selbsthilfegruppe Prostatakrebs trifft sich Bad Schwartau. Am Dienstag, 19. April, findet das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe Prostatakrebs im Helios Agnes Karll Krankenhaus Bad Schwartau statt. Günter Pause

Treue Turmfalken

Vor einem Vierteljahrhundert hat Pastor Reimer Kolbe zusammen mit Stadtjäger Gert Kayser und der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schwartau an der Christuskirche einen Turmfalkenbrutkasten angebracht, der seitdem in jedem Jahr bebrütet wurde. Auch in diesen Tagen hat ein Turmfalkenpärchen den Kasten in Beschlag genommen. So konnten bisher mehr als 30 Turmfalken dieses Nest in luftiger Höhe verlassen. Grund genug für den Nabu, die Christuskirche als turmfalkenfreundliche Kirche auszuzeichnen.

Ausstellung „Ansichten“ französischer Künstler

Vernissage findet mit einer Delegation aus Le Portel am Freitag statt. Zum ersten Mal veranstaltet die Gemeinde im Foyer des neuen Sitzungssaales im Rathaus, Ahrensböker Straße 7, eine Ausstellung. Unter dem Namen „Ansichten“ wird die Ausstellung am Freitag, 15. April, um 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet. Ausgestellt werden Gemälde von zwei Künstlern aus der französischen Partnerstadt Le Portel. „Wir erwarten eine Delegation aus Le Portel“, erzählt Bürgermeisterin Brigitte

Aus für Monkey Moves

Kletterhalle musste Insolvenz anmelden, obwohl ein Weiterbetrieb möglich gewesen wäre. „Ich bin sauer!“ Silvia Scheel hatte sich vor dreieinhalb Jahren mit der Eröffnung der Kletterhalle Monkey Moves einen Traum erfüllt. Doch nun ist Schluss: Zum Ende des Monats muss sie ihre Kletterhalle schließen. „Ich musste den Schritt der Insolvenz gehen, damit ich mich nicht strafbar mache.“ Seit einem Jahr hat sie viele Gespräche geführt, viele Fachleute wie Unternehmensberater, ein

Hinein ins kühle Nass!

Grundschüler absolvieren auf Einladung der Bürgerstiftung Schwartau einen Schwimmkurs. „Jetzt kann es losgehen“, sagt Susanne Schneider, Vorsitzende der Bürgerstiftung zu den acht lachenden Schülern der Rensefelder und Cleverbrücker Grundschule und weist ihnen den Weg in die Umkleidekabinen des Schwartauer Schwimmbades. Während Schwimmmeister und -lehrer Nico Klaus Wien bereits am Beckenrand steht, schlüpfen sieben Mädchen und ein Junge in Badeanzüge und -hose. Dann sitzen sie auch

Hände weg vom Jungwild!

Die ersten Feldhasenbabys haben im März das Licht der Welt erblickt. Während die Wildkaninchen in einem Erdbau die ersten Lebenswochen verbringen, liegen die Märzhäschen auf dem blanken Boden. Nur zur Nachtzeit besucht die Häsin den Nachwuchs zum Säugen. Finden Menschen so einen Feldhasen, nehmen sie ihn oft mit, um ihm das Leben zu retten. „Doch das ist total falsch “, erklärt Stadtjäger Gert Kayser. Oft bedeutet die Mitnahme für das Tier das sichere Todesurteil. Ende April und