Hoher Besuch bei den Fahrradschraubern

Finanzministerin Monika Heinold informierte sich über das Schulprojekt. Sie reparieren Fahrräder, schlachten alte Drahtesel für Ersatzteile aus und dann werden die reparierten Fahrräder an Flüchtlinge ausgegeben. Die Fahrradschrauber AG der Gerhard-Holgendorf-Schule bekam jetzt hohen Besuch aus Kiel. Finanzministerin Monika Heinold hatte von dem Projekt gehört und wollte sich das einmal anschauen. Hintergrund ist, dass die beiden Projektleiter und -betreuer, Gemeindejugendpfleger Dirk

Freude über neuen Rollstuhl

Er ist robust, schnell und wendig, leicht zu fahren und für eine sportliche Betätigung bestens geeignet: Gemeint ist der neue Sportrollstuhl, den sich die Jungen und Mädchen sowie die Betreuer der Kinderrollstuhlgruppe der Rehabilitations- und Behinderten-Sport-Gemeinschaft Bad Schwartau (RBSG) so sehr gewünscht haben. Doch billig ist solch ein Rollstuhl nicht. Mehr als 3000 Euro müssen dafür investiert werden.Doch Bad Schwartauer hatten ein Herz für die jungen Rollstuhlfahrer, die jeden

Informelles Planungskonzept beschlossen

Stockelsdorf. Nachdem ein Gericht den Landesentwicklungsplan zur Windenergienutzung gekippt hatte, erfolgt zurzeit die erneute Teilfortschreibung für diesen Landesentwicklungsplan. Hierbei geht es darum, Flächen auszuweisen, auf denen Windkraftanlagen errichtet werden können. Im Zuge dieses Verfahrens werden erneut alle Städte und Gemeinden dazu aufgerufen, geeignete Flächen zu benennen. Die Gemeinde Stockelsdorf hat dafür das Lübecker Planungsbüro Prokom mit der Erstellung eines

Ein Promenadenfest mit Musik, die verbindet

Der Gemeinnützige Bürgerverein hat der Veranstaltung im Bad Schwartauer Kurpark ein Motto gegeben und möchte auch jüngere Besucher verstärkt ansprechen. Musik verbindet Kulturen. Deshalb lautet so auch das Motto des Promenadenfests, das der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau am Sonntag, 5. Juni, von 11 bis 19 Uhr im Kurpark veranstaltet. Die Macher locken mit Kultur und Kulinarischem.Die Idee, dem traditionsreichen Promenadenfest erstmals ein Motto zu geben, stieß auf breite

Zwei Spenden für den Sport

Rhönradsparte und Musiker des VfL erhalten je 1000 Euro. Kevin Kelm startet bei Rhönrad-WM. Doppelte Freude beim VfL Bad Schwartau: Bei der Aktion „30000 Euro für 30 tolle Projekte in der Region“ der Sparkasse Holstein zählt der Verein mit zwei Projekten zu den 30 Gewinnern. Die Rhönradsparte hat mit ihrem Projekt „Ein Rhönrad für den Traum Rhönrad-WM 2016 USA“ Platz 7 und der Spielmannszug mit dem Projekt „Anschaffung einer Konzert-Bassdrum“ Platz 16 belegt. Damit sicherte

Großes Schützen- und Familienfest

Mit neuem Konzept zu mehr Attraktivität für das Fest des Stockelsdorfer Schützenvereins. Das Schützen- und Familienfest soll wieder attraktiver werden. Martin Stolp hat sich Gedanken darüber gemacht, ein neues Konzept erarbeitet und dem Vorstand im Herbst vergangenen Jahres vorgestellt. Und es fand Anklang. Die Neuerungen sind vielfältig. So wird in diesem Jahr an drei Tagen gefeiert und das Fest startet bereits am Freitag, 3. Juni, um 15.30 Uhr auf dem Festplatz an der Dorfstraße.Sowohl

Helios stärkt Standort in Bad Schwartau

Klinikkonzern investiert weitere zwei Millionen in das Agnes Karll Krankenhaus. Aufgrund der anhaltend positiven Entwicklung seit Sanierung des Bettenhauses 2011 erweitert das Helios Agnes Karll Krankenhaus nun die Kapazitäten für ambulante und stationäre Operationen. Der Klinikkonzern Helios investiert zwei Millionen Euro aus Eigenmitteln in den Bad Schwartauer Standort.Die Bauarbeiten haben bereits begonnen. In einer Bauzeit von circa einem Jahr entstehen zusätzliche

Die Beutelsardinen feiern ihre sechste Premiere

Die Kulturscheune Süsel hat die Theatergruppe der Evangelischen Jugend Curau, Ahrensbök und Gnissau erneut eingeladen, die dortige Bühne zu bespielen. So feiern die Beutelsardinen mit ihrem neuen Stück „Trimm dich fit mit Sahnehäubchen“, von Jürgen Baumgarten im Plausus Theaterverlag erschienen, ihre nunmehr sechste Premiere am Freitag, 3. Juni, um 19.30 Uhr. Das Ensemble hat sich sehr verändert, nur noch zwei Akteure aus dem letzten Stück sind dabei, der Rest ist erstmalig mit der

Ratekau gewinnt Bienen-Wettbewerb

Gemeinde in Ostholstein ist nun offiziell „bienenfreundlich“. Die Gemeinde Ratekau hat den BUND-Wettbewerb um die bienenfreundlichste Gemeinde gewonnen. Die zweiten Plätze sind jeweils doppelt besetzt mit den Städten Lübeck (kreisfrei) und Bad Schwartau (Kreis Ostholstein) sowie den Gemeinden Ruhwinkel (Kreis Plön) und Timmendorfer Strand (Kreis Ostholstein).„In unserem landesweiten Wettbewerb haben wir Dörfer und Städte gesucht, die ihr Potenzial zur Förderung von Bienen und

Sportwoche beim Sereetzer SV

Auf den Sportplätzen in Sereetz findet von Montag bis Sonnabend, 30. Mai, bis 4. Juni, eine Sportwoche statt. Am 30. Mai um 18 Uhr ist das DFB-Mobil zu Gast. Am 1. Juni von 9 bis 11.30 Uhr treten die Kindergärten der Gemeinde Ratekau zum Kindergarten-Cup an. Am 2. Juni ab 18.30 Uhr sind Trainer eingeladen, sich eine Demonstration des Coerver Coachings anzuschauen. Am 4. Juni ab 18 Uhr soll die Woche mit einer schwarz-gelben Nacht auf dem Sportplatz ausklingen. Vom 31. Mai bis 3. Juni können