Viele offene Fragen zu den Platanen

Ausschussmitglieder zweifeln die Ergebnisse des Baumgutachtens an. Zur Zukunft der Platanen in der Bad Schwartauer Markttwiete gibt es viele offene und drängende Fragen. Die Mitglieder des Ausschuss für öffentliche Sicherheit, Verkehr und Umweltschutz versuchten am Donnerstag Antworten zu bekommen. Denn das Thema stand am Montag (nach Redaktionsschluss für diese Ausgabe) erneut auf der Tagesordnung des Bauausschusses.Für ein Baumgutachten wurden fünf der zu dem Zeitpunkt noch 13 Platanen

70 Jahre: Kita an der Christuskirche feiert

Die Einrichtung lädt am heutigen Sonnabend zu einem Tag der offenen Tür und einem großes Benefizkonzert. Auf eine 70-jährige Geschichte können nur wenige Betreuungseinrichtungen für Kinder im Land zurückblicken. Die Evangelische Kindertagesstätte an der Christuskirche ist die älteste in Bad Schwartau. Jutta Zimdars, stellvertretende Kita-Leiterin, hat zur Vorbereitung des Jubiläums die Kartons im Keller durchforstet und viel Interessantes und Spannendes entdeckt.Als das alte Foto der

Kleingärtnerverein feiert 70-jähriges Jubiläum

Parzellen sind gut ausglastet – Selbstversorgung und Erholung für Familien. Der Kleingärtnerverein Stockelsdorf wurde im Dezember 1946 gegründet. Das 70-jährige Bestehen soll am Sonnabend, 9. Juli, ab 11 Uhr mit einem Sommer- und Kinderfest in der Anlage „An der Bergstraße“ gefeiert werden. Die Not nach dem zweiten Weltkrieg war groß, Stockelsdorf musste viele Flüchtlinge aus den ehemaligen Ostgebieten aufnehmen. Vor allem die Versorgungslage, aber auch die Möglichkeit für die

PflanzenWelten an der Erich-Kästner-Schule

Die Erich-Kästner-Schule hat jetzt ein Hochbeet im Rahmen der bundesweiten Spendenaktion PflanzenWelten erhalten. Die Schüler, Bürgermeisterin Brigitte Rahlf- Behrmann, die Rektorin der Grundschule Heike Sill und die Fachbereichslehrerin Kerstin Rothenberger freuten sich über ihr neues Hochbeet, das der Geschäftsführer der Hanseatischen Hausbau GmbH als regionalem Town & Country Haus-Partner, Hans-Jürgen Szebrowski, jetzt übergeben konnte. Aufgebaut hatte diese PflanzenWelten der

Nina und Denver gewinnen den Wanderpokal

Zwölf Teams nahmen an der Begleithundeprüfung in der HSG Ahrensbök teil. Bei der diesjährigen Begleithundeprüfung der Hundesportgemeinschaft Ahrensbök e.V. hatten sich zwölf Mensch-Hund-Teams angemeldet. Nach dem Frühstück mussten sechs vereinseigene Hundeführer und zwei Hundeführer aus einem anderen Verein erst den Sachkundenachweis ablegen. Dann wurde es ernst auf dem Hundeplatz, die zwölf Hundeführer mussten zusammen mit ihren Hunden zuerst die Chip- und die

Der zukünftige Bürgermeister legt Amtseid ab

Dr. Uwe Brinkmann tritt am 1. August die Nachfolger von Gerd Schuberth an. Für ihn gab es viel anerkennende Worte. Dr. Uwe Brinkmann ist in der letzten Sitzung der Bad Schwartauer Stadtvertreter vor der Sommerpause als zukünftiger Bürgermeister der Stadt Bad Schwartau ernannt und vereidigt worden. Am 1. August tritt der 38-Jährige die Nachfolge von Gerd Schuberth (CDU) an, der sich nach 14 Jahren im Amt nicht zur Wiederwahl gestellt hatte. Die Sitzung begann mit den guten Wünschen für den

Karen Behrendt-Voigt zeigt ihre neuen Bilder

Neue Ausstellung im Rathaus der Stadt Bad Schwartau: Vom 6. Juli bis 5. September sind dort unter dem Titel „ Farbträume“ Bilder von Karen Behrendt-Voigt zu sehen. „Es werden abstrakte, farbintensive Acrylbilder in Techniken vorgestellt, die bisher von mir noch nicht gezeigt wurden“, verspricht die Künstlerin. Die Vernissage ist am Mittwoch, 6. Juli, um 19 Uhr.Als die Künstlerin, die 1949 in Lunden/ Dithmarschen geboren wurde und seit vielen Jahren in Neustadt/Holstein lebt, die

Senioren, Kultur, Kinder und Flüchtlinge

Der Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales, Schule und Kultur hatte auf seiner Sitzung in der vergangenen Woche alle Bereiche auf der Tagesordnung. Der Lotsendienst ist ein Erfolgsmodell, wie Gaby Loyall bei der Vorstellung ihres Tätigkeitsberichtes erklärte. Sie ist seit sechs Jahren im Lotsendienst tätig, der als unabhängige Beratungsstelle für Senioren und ihre Familienangehörigen in allen Bereichen berät. Im vergangenen Jahr konnte sie 255 Beratungen durchführen, im Jahr zuvor waren

CDU Stockelsdorf startet „Terrassen-Gespräche“

Auftaktveranstaltung am 8. Juli auf der Terrasse des Herrenhauses. Noch sind sie leer, die beiden Sessel auf der Terrasse des Herrenhauses. Das soll sich ändern: Die CDU Stockelsdorf startet mit einer neuen Veranstaltungsreihe, dem Stockelsdorfer „Terrassen-Gespräch“. Die erste Veranstaltung findet am Freitag, 8. Juli, um 18 Uhr auf der Terrasse des Herrenhauses statt. Erster Gast dieser neuen Veranstaltungsreihe ist Daniel Günther, Fraktionsvorsitzender und Oppositionsführer im Kieler

Neuer Befähigungskurs zur Trauerbegleitung

Der Verein Kinder auf Schmetterlingsflügeln veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen Befähigungskurs für Trauerbegleiter. Der Kurs bereitet ehrenamtliche Helfer auf ihre Tätigkeit als Trauerbegleiter für betroffene Kinder und deren Familien vor. Dazu gehört neben Themen wie der Trauer bei Kindern auch die Selbstfürsorge bei dieser Tätigkeit.Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat. Die Kursgebühr von 150 Euro wird nach sechsmonatiger aktiver Mitarbeit