Jogger in der Wüstenei von Hund angefallen

Am vergangenen Montag, wurde gegen 19 Uhr innerhalb des öffentlich zugänglichen Teils des Landschaftsschutzgebietes Wüstenei ein Jogger von einem Hund in den Oberschenkel gebissen. Nach Angaben der Polizei hätte der als „gefährlich“ eingestufte Hund einen Maulkorb tragen müssen. Die Polizei hat vor Ort die Ermittlungen geführt und der herbeigerufene Rettungsdienst versorgte den verletzten Läufer.Die Wüstenei wird von vielen Bürgern als Naherholungsgebiet genutzt. Immer wieder

Feli hat ihr Diplom bestanden

Jennifer Grigo und ihre Hündin haben die Therapie- Begleithundepüfung bestanden – jetzt ist Feli fester Bestandteil der Kindertagesstätte Am Papenmoor. Feli, ein Golden Retriever, ist jetzt eine berufstätige Hündin: Drei Tage die Woche geht sie mit ihrer Besitzerin in die Kindertagesstätte Am Papenmoor, eine integrative Einrichtung der Lebenshilfe Ostholstein e.V., in Bad Schwartau. Ihre Besitzerin Jennifer Grigo arbeitet dort als Erzieherin. Die Hundedame ist fester Bestandteil des

Großes Dankeschön für hohes ehrenamtliches Engagement

Das Land Schleswig-Holstein zeichnet den Einsatz von Ehrenamtlern mit Ehrenamtskarten aus. Was wäre die Gesellschaft ohne das Ehrenamt? Wer ehrenamtlich tätig ist, investiert viele Stunden seiner Zeit freiwillig und unentgeltlich für das Allgemeinwohl. Auch bei der Lebenshilfe Ostholstein engagieren sich viele Ehrenamtler, die nun mit Ehrenamtskarten ausgezeichnet werden. „Wir haben die ersten Karten vom Land erhalten und überreichen diese als Dankeschön für die freiwillige

„Heine satt“ mit viel Musik

Unter dem Motto „Denk` ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um mein Geld gebracht“ nähert sich die Kabarettistin Helga Siebert am Mittwoch 24. August, „ihrem“ Heinrich Heine. Sie fühlt intensiv mit dem Mann, dem die Hamburger erst ein Denkmal errichteten, nachdem er längst nicht mehr unter ihnen weilte. Die Zuschauer erwartet eine ganz persönliche Auswahl an Gedichten und Texten, die von der Akkordeonistin Angelika Eger begleitet und klangvoll in Szene gesetzt werden. Die

Sonderaktionen für dringend benötigte Blutspenden

Sommerzeit ist Ferienzeit – trotzdem muss die Versorgung der Patienten in den Kliniken der Region abgesichert sein. Deshalb bittet der DRK-Ortsverein Stockelsdorf die Bevölkerung wieder um Blutspenden und bedankt sich bei allen Spendern und Erstspendern mit einem kleinen Aktionsgeschenk: Blutspenderinnen und Blutspender in Schleswig-Holstein und Hamburg erhalten noch bis zum 3. September auf allen DRK-Blutspendeaktionen ein mobiles Aufladegerät für Smartphones – eine sogenannte Powerbank

Chorspaß mit Bonobo

Flüchtlingshilfe Bad Schwartau und Stadtjugendpflege initierte Muikprojekt für Kinder von vier bis neun Jahren. „Wer schläft denn da in diesem Sack? Ist das der Benebe? – Ach nee! Ja wie? Ja wo? Da kommt der Bonobo, der macht uns Kinder froh….“ Zwei Tage haben zehn Kinder im Alter von vier bis neun Jahre gemeinsam mit dem Chorleiter Arcos Hoffmann und der Syrerin Ola Babakerd Lieder aus dem Musikbuch „Liederspaß mit Bonobo – Na sowas!?“ von Hans Niehaus eingeübt. Es wurde viel

Kurtheater zeigt: „Der mit dem King tanzt“

Das Kurtheater Bad Schwartau zeigt am Freitag, 12. August, um 20 Uhr die Komödie von Jörg Bettermann „Der mit dem King tanzt“ unter der Regie von Andreas Jammers. Bei Alwis, Elvis-Fan der ersten Stunde und Wirt eines kleinen Stadthotels, ist es die wahre, die reine Liebe zu seinem Idol, die ihn vorantreibt. Selbstverständlich also, dass er an dem stattfindenden Elvis-Look-A-Like- Wettbewerb teilnimmt. Dieser treibt so allerhand buntes Volk in sein Hotel. Menschen mit ausgeprägten

Sportschuhe für Flüchtlinge gesucht

ATSV hat in seiner Geschäftsstelle eine Schuh-Spendenbox aufgestellt. Der ATSV Stockelsdorf möchte Flüchtlingen helfen und sucht daher gut erhaltene Sportschuhe. Mittlerweile sind zirka 40 Flüchtlinge im Verein sportlich aktiv in den unterschiedlichsten Abteilungen, in der Leichtathletikabteilung beispielsweise ist ein guter Läufer dabei. Doch ein paar vernünftige Sportschuhe übersteigt meistens das zur Verfügung stehende Kapital der Flüchtlinge. „Gerade Läufer wissen, wie schnell

Helios Klinik hat neuen Geschäftsführer

In den Helios Kliniken Kiel und Bad Schwartau gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. Michael Nowotny wird die Position als Geschäftsführer beider Kliniken aufgeben. Der 35-jährige wechselt als Klinikgeschäftsführer an die Helios DKD Klinik Wiesbaden. Er übergibt die Kliniken im Norden in die Hände von Johannes Grundmann. Der 33-jährige Diplomkaufmann leitet seit März kommissarisch die Helios Klinik in Wipperfürth und wechselt jetzt wieder in den Norden: Von November 2014 bis

Abschlagen und Einlochen gegen den Krebs

Golf-Club Curau e.V. erspielte 1600 Euro für die Deutsche KinderKrebshilfe. Der Golf-Club Curau e.V. hatte am vergangenen Sonnabend zum Benefiz-Golfturnier eingeladen und der größte Gewinner stand bereits vor dem Turnier fest: die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe. 68 Golfer waren der Einladung gefolgt und unterstützten die gemeinnützige Organisation mit 1600 Euro.Das Benefiz-Turnier in Stockelsdorf-Curau war eines von bundesweit rund 120 Turnieren, die von März bis August im Rahmen von