Dia-Vortrag über den Iran

Iran – zwischen Täbris und Schiras“ heißt der Dia-Vortrag, den Manfred Lietzow am Montag, 11. März, um 19.30 Uhr in der Asklepios Klinik am Kurpark (Haus II/ Vortragssaal) hält. Der Eintritt ist frei. Das alte Persien, der heutige Iran, ist wieder für den Tourismus zugänglich. Manfred Lietzow hat dieses uralte historisch und kulturell hochentwickelte Land besucht. Von der türkischen Grenze führte die Reise an das Kaspische Meer über Sarein nach Bandar-e Anzali mit einem Ausflug in

Faschings-Nachmittag beim Bürgerverein

Am vergangenen Sonnabend hatte der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau zum ersten Kinderfasching alle Familien mit ihren Kindern in das Feuerwehrhaus Bad Schwartau geladen. Über 200 Personen, davon 90 Kinder, feierten ein tolles Fest. Während die Kinder von DJ Minion angeheizt und zum Mittanzen animiert wurden, konnten sich die Erwachsenen am großen Kuchen- und Tortenbuffet stärken.Zwischendurch verblüffte Zauberer Roger nicht nur die Kleinen mit seinen Tricks und erfreute sie mit

Acht Millionen Euro für gute Zwecke

Die Sparkasse Holstein und ihre Stiftungen unterstützen Bildungs- und andere wohltätige Projekte. Die Sparkasse Holstein ist einer der größten Förderer in der Region. Direkt durch die Bank oder über ihre 18 eigenen Stiftungen flossen 2018 rund acht Millionen Euro ins gesellschaftliche Engagement des Kreditinstituts. „Dass wir uns in diesem Umfang für gemeinnützige Zwecke einsetzen können, verdanken wir den Kunden, die sich für die Sparkasse entscheiden. Denn nur wenn wir

Freisprechungsfeier der Kraftfahrzeugmechatroniker

„Vor 1248 Tagen haben Sie Ihre Ausbildung begonnen. Das war eine gute Wahl für einen spannenden Beruf“, mit diesen Worten begrüßte Obermeister Uwe Karbe 40 künftige Kfz-Mechatroniker sowie zwei Kfz-Mechatronikerinnen zu ihrer Freisprechung in der Handwerkskammer.Kreishandwerksmeister Carsten Groth erinnerte in seiner Festansprache ebenfalls daran, dass Carl Benz erst vor 140 Jahren sein erstes Automobil konstruierte und wie schnell die Entwicklung in diesem Bereich fortgeschritten ist.

Steigende Mitgliederzahlen beim ATSV

Der Verein feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen.. Die Jahreshauptversammlung bei Ostholsteins größtem Sportverein mit aktuell 2801 Mitgliedern, das neueste Mitglied ist Bürgermeisterin Julia Samtleben, lief harmonisch ab. Die Vorbereitungen dazu waren es weniger: So gab es einen kapitalen Wasserschaden in der Halle, der vor allem das Bistro und den Kraftraum komplett unter Wasser setzte und dafür sorgte, dass sämtliche Sicherungen ausfielen. Dank der Feuerwehr konnte der

Acht Millionen Euro für gute Zwecke

Die Sparkasse Holstein und ihre Stiftungen unterstützen Bildungs- und andere wohltätige Projekte. Die Sparkasse Holstein ist einer der größten Förderer in der Region. Direkt durch die Bank oder über ihre 18 eigenen Stiftungen flossen 2018 rund acht Millionen Euro ins gesellschaftliche Engagement des Kreditinstituts. „Dass wir uns in diesem Umfang für gemeinnützige Zwecke einsetzen können, verdanken wir den Kunden, die sich für die Sparkasse entscheiden. Denn nur wenn wir

Weiße Rosen für krebskranke Kinder

„Den Valentinstag am 14. Februar kennt jeder, aber kaum einer kennt den Kinderkrebstag einen Tag später.“ Melanie Kruse fand, das müsse sich ändern, und startete am Valentinstag eine tolle Aktion: Im Kindergarten Himmelblau standen weiße Rosen, die gegen eine Spende mitgenommen und verschenkt werden durften, eine Rose pro Familie. Die Rosen spendete die Gärtnerei Plehn, die gesammelten Spenden sollten an die Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder gehen. 300 Euro kamen bei dieser tollen

LN-Immomeile in der Gollan-Werft

9. und 10. März: Die 17. Immobilienmesse überrascht mit vielen neuen Details. Am 9. und 10. März findet die 17. LN-Immomeile, Schleswig-Holsteins größte private Publikumsmesse rund um die Immobilie, statt. Längst ist diese Messe zu einer Institution avanciert. Wie in den vergangenen 16 Jahren stehen jeweils von 10 bis 17 Uhr die Themen Bauen, Kaufen, Renovieren, Sanieren und Finanzieren im Fokus. Rund 70 Aussteller aus den verschiedensten Bereichen der Baubranche werden ihre Angebote und

Mutter-Kind-Kurs hat sich etabliert

Seit anderthalb Jahren gibt es das Angebot im „Treffpunkt“ – ehrenamtliche Unterstützung wird dringend gesucht. Im Vormittagskurs der Lebenshilfe Ostholstein helfen engagierte Ehrenamtliche neu zugewanderten Frauen, die deutsche Sprache zu erlernen. Ein niedrigschwelliges Sprachangebot in einer kleinen Gruppe ist da ein wichtiger Schritt in die neue Welt. Besonders schätzen die Frauen die vertraute Atmosphäre in der Kleingruppe und die Kinderbetreuung – so können sie sich in einem

Nachbarschaftsprojekte ausgezeichnet

Ein Hamburger sowie zwei Lübecker Projekte wurden vom Bürgerkraftwerks ePunkt geehrt. Soziale Beziehungen haben sich seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts weg von der Großfamilie in Mehrpersonenhaushalten zu Kleinfamilien und Haushalten von Singles verändert. „Da ist eine gelingende Nachbarschaft sehr von Vorteil“, so Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer bei der Verleihung des Nachbarschaftspreises 2019 durch das Bürgerkraftwerk ePunkt. „Wir alle ahnen und spüren die Anwesenheit