Uber Eats: Plattform für Essenslieferung in Lübeck gestartet

Uber Eats Lübeck

Mit „Uber Eats“ ist eine neue Plattform für Essenslieferungen in Lübeck gestartet. Das Essenbestellungen erfolgen bequem online oder per App. Zum Start machen in Lübeck bereits über 30 Restaurants mit.

Uber Eats bringt Speisen aus aller Welt

Nutzer können aus einer breiten Auswahl regionaler und internationaler Küchen wählen und sich das Essen an den Ort ihrer Wahl liefern lassen – beispielsweise nach Hause, ins Büro oder zu einem Winterpicknick mit Blick auf die Altstadt direkt an den Malerwinkel. Nutzer in Lübeck haben die Qual der Wahl: von italienischen Speisen aus der “Einhandwerk Pizza Manufaktur” und dem Bistro “Mani in Pasta”, über Souvlaki aus dem “Yamas” bis hin zu indischen Köstlichkeiten von “Indian Express” ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Uber Eats gehört zum Konzern Uber. Die Firma vermittelt weltweit private Taxifahrten. Nach Angaben des Unternehmens gibt es Uber Eats bereits in 45 Ländern sowie in 60 weiteren deutschen Städten.

Pizza einfach auf dem Sofa essen

„In der kalten Jahreszeit gibt es manchmal nichts Gemütlicheres, als Zuhause auf dem Sofa seine Lieblingspizza zu genießen”, sagt Tilki G., Betreiber der Einhandwerk Pizza Manufaktur “Dank Uber Eats ist das ganz einfach mit nur wenigen Klicks möglich. Wir freuen uns sehr, auf diesem Weg künftig noch mehr Lübecker von unserem Essen begeistern zu können.“

Uber Eats: Offenbar große Nachfrage in Lübeck

„In der Vorweihnachtszeit darf ein leckeres Essen nach der Shoppingtour oder bei einem gemütlichen Abend mit den Liebsten nicht fehlen. Ab sofort können sich auch die Lübecker ihre Lieblingsspeisen mit Uber Eats liefern lassen und so die Weihnachtszeit entspannt genießen,” sagt ein Uber-Sprecher. “Wir wurden offensichtlich bereits sehnlich erwartet: Allein im letzten Jahr haben wir in Lübeck rund 5000 Bestellversuche über Uber Eats registriert.”

So einfach funktioniert Uber Eats

Nutzer wählen einfach ihre Lieblingsgerichte über die App aus. Die Technologie im Hintergrund verbindet die Restaurants mit den Kunden. Die Nutzer können in der App genau nachvollziehen, wie weit der Zubereitungsprozess fortgeschritten ist. Bezahlt wird bequem und bargeldlos in der App, zum Beispiel mit Kreditkarte, per Apple Pay oder PayPal, aber auch Barzahlung ist möglich.

Auslieferung übernehmen die Restaurants selbst

Die Auslieferung in Lübeck übernehmen zum Start die Restaurants selbst. Perspektivisch will Uber Eats auch hier zusammen mit lokalen Lieferfirmen einen Lieferservice anbieten. Die Lieferzeit von der Bestellung bis zum Kunden liegt bei Uber Eats weltweit im Durchschnitt bei unter 30 Minuten. Uber Eats peilt nach eigenen Angaben an, diesen Schnitt auch in Lübeck zu erreichen. Pressemitteilung / Oliver Pries

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert