160 Besucher feierten mit Heino Ferch und Co. auf dem Immenhof

Zwar hatte der berühmteste Gast den Zug verpasst, dennoch war die Promi-Dichte bei der 8. Immenhof-Gala am Sonnabend in Malente beeindruckend. Auch ohne Nastassja Kinski verbrachten die 160 Besucher kurzweilige Stunden auf dem Gut Immenhof. Mit dem alljährlichen Filmpreis wurden Heino Ferch und Ina Paule Klink sowie Susanna Wellenbrink und Lil Paulin ausgezeichnet.

Ina Paule Klink findet Gutsanlage „unfassbar schön“

Mario Würz als Initiator, Juror und Moderator des Events kam mit den prominenten Schauspielern auf der Bühne ins Gespräch. Im Small Talk plauderte er mit Ehrengästen und Preisträgern über Show-Business und Privates. So erzählte Ina Paule Klink, bekannt von ihren Rollen als Anwältin im ARD-„Zürich-Krimi“ und in der ZDF-Reihe „Wilsberg“, dass sie selbst einen Reiterhof leite. Vom Immenhof schwärmte sie. „Rechts und links die Koppeln mit den typischen Zäunen, die Pferde, die Gutsanlage – das Ganze ist unfassbar schön.“

Auch Heino Ferch hat Affinität zu Pferden

Auch Heino Ferch, der unter anderem für seine Rolle als Kommissar im fiktiven Nordholm (Drehorte sind Lütjenburg, Hohwacht und Weissenhäuser Strand) ausgezeichnet wurde, hat eine große Affinität zu Pferden. Er selbst habe 20 Jahre lang Polo gespielt, seine Frau sei Vielseitigkeitsreiterin im Nationalkader gewesen. Und seine Tochter eine sehr erfolgreiche Springreiterin. Trotzdem sei er bislang an Malente immer nur vorbeigefahren. Bei nächster Gelegenheit werde er sich alles genauer ansehen.

Sänger Marcus sorgte für gute Stimmung

Auch die Schauspielerinnen Susanna Wellenbrink (bekannt aus der TV-Serie „Die glückliche Familie“) und Lil Paulin („Rote Rosen“) erhielten jeweils einen Filmpreis. Für gute Stimmung zwischendurch sorgte der Sänger Marcus, der in den 80er-Jahren ganz oben auf der Neuen Deutschen Welle mitgesurft ist.

LN/vg

Zu den Ehrengästen und Preisträgern bei der 8. Immenhof-Gala am vergangenen Sonnabend in Malente zählten (von links) Bianca Karstens, Maria Fuchs, Heino Ferch, Ina Paule Klink, Lil Paudin, NDW-Sänger Marcus („Ich will Spaß“) und Susanna Wellenbrink. (Foto: Dirk Schneider)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.