Hauptbahnhof Lübeck: Bundespolizei nimmt zwei Graffitisprayer fest

Graffiti sprayer Hauptbahnhof Lübeck

Die Bundespolizei hat am Sonnabend zwei Graffitisprayer in der Nähe des Lübecker Hauptbahnhofes festgenommen. Sie sollen Züge mit Graffiti beschmiert haben. Gegen die beiden Männer wird nun ermittelt.

Hauptbahnhof Lübeck Graffiti-Schwerpunkt

Immer wieder kommt es am Hauptbahnhof Lübeck zu Sachbeschädigungen an Züge, die mit Graffiti beschmiert werden. Der Hauptbahnhof sei ein Schwerpunkt für Sachbeschädigungen durch Farbschmiererei, sagt die zuständige Bundespolizei. Nun haben Beamte der Bundespolizei zwei Sprayer auf frischer Tat ertappt.

Zwei 43-jährige Männer festgenommen

Die Festnahme erfolgte am Sonnabend, 8. Oktober, gegen 23.30 Uhr. Eine Streife hörte Sprühgeräusche und das Klackern von Farbdosen. In einiger Entfernung sahen die Beamten zwei Männer, die gerade Güterwaggons beschmierten. Die Männer, beide 43 Jahre alt, ließen sich ansprechen und festnehmen. Die Bundespolizei nahm die Täter mit auf die Dienststelle, stellte ihre Personalien fest. Danach durften die Männer wieder gehen. Gegen sie wird nun ermittelt.

Graffiti sprayer Hauptbahnhof Lübeck

Auto unterhalb der Marienbrücke mit Graffiti beschmiert

Ein ganz neuer Fall von Farbschmiererei ereignete sich nur ein paar Meter weiter. Unterhalb der Marienbrüche entdeckte Wochenspiegel-Fotograf Holger Kröger ein Auto, das komplett mit Graffiti beschmiert war. Ob es sich ebenfalls um ein Werk der beiden am Bahnhof festgenommenen Männer handelte, ist allerdings nicht bekannt. Oliver Pries

Fotos: Holger Kröger (das obere Foto ist ein Symbolfoto)

Teile diesen Beitrag!

2 Antworten auf &‌#8222;Hauptbahnhof Lübeck: Bundespolizei nimmt zwei Graffitisprayer fest&‌#8220;

  1. Oliver Pries sagt:

    Hallo Herr Ochs,

    danke für Ihre Aufmerksamkeit! Der Hinweis ist im Eifer des Gefechts untergegangen, wir haben ihn nun nachgeholt.

    Viele Grüße!

    die Redaktion

  2. Ox Benne sagt:

    Liebe Redaktion,
    es scheint, dass es sich dei dem das oberen Bild, um ein Symbolbild handelt, muss darauf nicht hingewiesen werden?
    Grüße
    B O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.