Herbstferienprogramm im Europäischen Hansemuseum

Szenische Führungen starten wieder

Das Europäische Hansemuseum bietet ab dem 11. Oktober wieder die szenische Führung „Im Kloster brennt noch Licht“ an. Kaufmannswitwe Anneke (Foto) und Bruder Jakobus erwarten die Besucher bei Laternenschein im historischen Burgkloster und tauchen mit ihnen gemeinsam in die Geschichte des ehemaligen Dominikanerkonvents ein.

Rundgang mit Verköstigung

Wie gestaltete sich der Alltag im Kloster? Wo im Burgkloster finden sich noch heute Spuren der Vergangenheit? Ganz nach Tradition der Dominikaner werden während der Führung nordische Bierspezialitäten und fruchtiger Apfelsaft verköstigt. Die Führung am Dienstag beginnt um 17 Uhr und findet ab da jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat statt. Tickets (zwölf / 9,50 Euro ermäßigt) sind im Ticket-Shop unter www.hansemuseum.eu erhältlich.

Programm für Kinder und Jugendliche

In den Herbstferien bietet das Europäische Hansemuseum wieder ein besonderes Programm für Kinder und Jugendliche an. Am Dienstag, 11. und 18. Oktober, können Hanseforscher:innen auf Entdeckungstour gehen. Als angehende Hanseexperten gilt es, gründlich zu recherchieren, um sich in der Zeit der Kaufleute zurechtzufinden. Kleine Aufgaben bringen den Kindern Spiel, Spaß und den Alltag im Mittelalter näher. In der Ausstellung beginnt dann das Forschen: Was ist überhaupt diese Hanse?

Fingerspitzengefühl gefragt

Am Mittwoch, 12. und 19. Oktober, ist im Workshop „Mit Feder und Tinte“ Fingerspitzengefühl gefragt. Anhand von originalgetreuen Faksimiles und detailreichen Rekonstruktionen wird die Entwicklung der Schrift nachvollzogen. Die Workshops richten sich an Kinder von acht bis zwölf Jahren und finden jeweils von 10.30 bis 13 Uhr statt – Treffpunkt ist das Museumsfoyer. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Kind, Tickets sind unter www.hansemuseum.eu erhältlich. Pressemitteilung Europäischen Hansemuseum/ Foto: EHM/ Olaf Malzahn

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.