Bad Schwartau: Gemeinsam statt einsam essen: „Schnack Mahl!

Bei „Schnack Mahl!“ bietet die Martin-Luther-Gemeinde Bad Schwartau jeden Donnerstag ein warmes Mittagessen in Gemeinschaft an.

Martin-Luther-Gemeinde in Bad Schwartau bietet gemeinsame Mahlzeiten an

Bei „Schnack Mahl!“ bietet die Martin-Luther-Gemeinde Bad Schwartau jeden Donnerstag ein warmes Mittagessen in Gemeinschaft an. Unter dem Motto „gemeinsam statt einsam essen“ richtet sich „Schnack Mahl!“ an Menschen, die oft zu Hause alleine vor ihrem Teller sitzen. „Hier haben sie die Möglichkeit auf einen Schnack zusammen zu kommen und miteinander zu essen“, erklärt Vikar Benjamin Lippa, der Initiator dieser Initiative. „Das Schnack Mahl! Team freut sich auf Gäste und besonders auf die Begegnung mit ihnen. Denn gemeinsam ist/isst besser als einsam!“

Das Mittagessen beginnt um 12.30 Uhr. Ab 11.30 Uhr sind die Räumlichkeiten zum Schnacken geöffnet. Um eine Spende im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten wird gebeten. Zur besseren Planung ist eine Anmeldung zum Essen erwünscht.

Die Anmeldung kann im Pfarramt unter Telefon 0451/ 2 15 59 oder per E-Mail an schnackmahl@selk-schwartau.de erfolgen. Fragen, Unterstützung und Anregung zu diesem Projekt nimmt Vikar Benjamin Lippa entgegen, Telefon 0160/96 46 07 74, E-Mail lippa@selk.de.

Das Schnack-Mahl-Team in Bad Schwartau: Benjamin Lippa, Marita Klein, Dagmar Worbs, Hanne Wolf und Anne Bebensee (v.l.). Foto: LN/sep

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.