Lichtkunst-Fest in Lübeck

Am 10. September findet vor dem Marlibad im Drägerpark in Lübeck ab  17 Uhr das Lichtkunst-Fest statt.

Am 10. September findet vor dem Marlibad im Drägerpark in Lübeck ab  17 Uhr das Lichtkunst-Fest statt. Ab Nachmittag bis in den Abend hinein treffen sich alle Teilnehmenden und Interessierten mit ihren geschaffenen Lichtkunstwerken im Drägerpark vor dem Marlibad.

Zusammen werden Lichtkunstwerke gebaut, gespielt, gequatscht und Spaß gehabt. Gäste bringen leckeres Essen für das Picknick mit und am Kiosk im Marlibad gibt es heiße Grillwurst, Pommes, Eis und kalte Getränke.

Magische Lichtkunstwerke im Drägerpark

Zur Dämmerung hin können die Lichtkunstwerke bestaunt werden, die magisch den Park beleuchten und es sind weitere Überraschungen geplant Das Lichtkunst-Fest ist von Stephan von Lingelsheim ins Leben gerufen, unterstützt von Kulturfunke und einem bunten Team aus kreativen Menschen.

Stephan von Lingelsheim leitet verschiedene Kreativkurse mit Elektronik an Lübecker Schulen. In der Zeit der sozialen Einschränkungen durch die Pandemie wurde der Gedanke geboren, ein buntes Gemeinschaftsfest zu veranstalten, das die Möglichkeit bietet, zusammen kreativ zu werden und zu feiern. Zusammen mit seiner Partnerin, der Lehrerin Uli Pahlke, entwickelte er das Konzept, die Planung und die Durchführung.

Foto: VA

 

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.