Arfrade: Wohnzimmerkonzerte im Hofprojekt

Auf dem Hof vom Hofprojekt Arfrade e.V., Zum Brook 1, in Arfrade finden im August zwei Wohnzimmerkonzerte statt.

Klangcollagen bei den Wohnzimmerkonzerten

Auf dem Hof vom Hofprojekt Arfrade e.V., Zum Brook 1, in Arfrade finden im August zwei Wohnzimmerkonzerte statt. Am Sonnabend, 20. August, um 20 Uhr wird Martino mit Deutsch-Folk, Fingerstyle-Gitarre und Klangcollagen aus der Natur spielen. Der Liedermacher aus St. Peter zeigt mit seinem ersten kompletten Soloalbum „Zeichen und Wunder“ unter anderem wie seine neue Heimat klingt. Martino ist viel im Grünen und schafft es auf eine (ent)spannende Weise das durch seine Musik mit seinen Zuhörern zu teilen. Gänsehautmomente vorprogrammiert.

Knapp eine Woche später, am Freitag, 26. August, erklingen indisch inspirierte Klänge mit dem deutschsprachigen Gesang des Singer/Songwriter-Duos Kasita Kanto. Tom und Sabrina stehen bereits seit 2014 gemeinsam auf der Bühne, unter anderem auch auf bekannten Festivals.
Weitere Infos auf www.hofprojekt-arfrade.de

Martino präsentiert sein Soloalbum „Zeichen und Wunder“ Foto: hfr

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.