„Sunrise Feeling“: In Niendorf wartet tolles Event auf Frühaufsteher

Am jetzigen Sonntag, 21. August, lohnt es sich, den Wecker ein wenig früher als gewohnt zu stellen. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt zu einem besonderen Sonnenaufgang-Erlebnis an den Niendorfer Freistrand ein. Um 6.05 Uhr wird die Sonne ihre ersten Strahlen zum Vorschein bringen und ein einmaliges Bild über der Ostsee erzeugen. Damit beginnt das Event „Sunrise Feeling“. Jeder ist eingeladen, das Naturschauspiel in den frühen Morgenstunden zu bestaunen.

Sanfte Musikklänge am Klavier und Trompeten-Echo

Um eine noch schönere Atmosphäre zu schaffen, untermalt der Lübecker Pianist Clemens Wiencke die Morgenröte an seinem Flügel mit sanften Klängen. Und zwei Trompeter stimmen mit ihren Instrumenten ein Echo an – einer trompetet am Strand, der andere von einem Fischerboot auf dem Meer aus. Es können Kissen und Decken mitgebracht werden sowie auch der Kaffee oder das Frühstück. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet nur bei gutem und trockenem Wetter statt.

Pressemitteilung TSNT GmbH

Ein echtes Erlebnis zu früher Stunde: Sonnenaufgang am Niendorfer Freistrand wird am jetzigen Sonntag mit Klaviermusik und Trompetenklängen untermalt. (Foto: Torsten Vollbrecht)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.