Lübeck: Unbekannte brechen in das Freibad Moisling ein

Einbruch Freibad Moisling

In der Nacht zu Donnerstag, 21. Juli, kam es zu einem Einbruch in das städtische Freibad im Stadtteil Lübeck-Moisling. Bisher unbekannte Täter überwanden den Zaun des Schwimmbades und brachen in eine Holzhütte auf dem Gelände ein. Aus der Hütte wurden ein Megaphon und ein Messgerät zur Wasseranalyse entwendet.

Polizei bittet um Hinweise

Nach bisherigem Kenntnisstand beläuft sich der Sachschaden auf ca. 500 Euro und der Wert der entwendeten Gegenstände auf ca. 600 Euro. Die Polizeistation Moisling hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Besonders schweren Fall des Diebstahls eingeleitet und bittet Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung der Tat geben können, sich unter der Rufnummer 0451-8097030 oder per E-Mail an Moisling.PSt@polizei.landsh.de zu melden.

Foto: Lutz Roeßler

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.