Corona: Sana Kliniken Lübeck verschärfen Besuchsregeln

Besuchsregeln Sana Kliniken Lübeck

Die Sana Kliniken Lübeck passen ihre Besuchsregeln an die Corona-Situation an. Ab sofort müssen sich alle Besucher vorab auf Corona testen lassen. Zutritt zu den Standorten in Lübeck und Travemünde gibt es außerdem nur mit FFP2-Maske.

Sana Kliniken: Besuch nur mit Test und FFP2-Maske

Die Corona-Zahlen steigen wieder. In Lübeck lag die Sieben-Tage-Inzidenz am Montag bei etwas über 823. Deswegen verschärfen die Sana Kliniken Lübeck ihre Besuchsregeln ab Montag, 4. Juli, wieder. So müssen Besucher ab sofort wieder auf Corona getestet sein. Die Zertifikate müssen von einem anerkannten Testzentrum ausgestellt sein und tagesaktuell sein. Außerdem müssen alle Besucher FFP2-Masken tragen. Die Regelungen gelten unabhängig vom den Impf- oder dem Genesenenstatus.

Besuche möglichst minimieren 

Ambulante oder vorstationäre Patienten dürfen nur von einer weiteren Person begleitet werden, wenn dies aus medizinischen oder sozialen Gründen erforderlich ist. Auch Begleiterpersonen müssen ein negatives Testergebnis vorlegen. Zudem bitten die Sana Kliniken darum, Besuche möglichst zu minimieren. Besucher sollten außerdem einzeln kommen und nicht in Gruppen. Oliver Pries

Foto: Rüdiger Jacob

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.