Kultur für alle mit dem Fünf-Euro-Ticket

Mit einem neuen Fünf-Euro-Ticket soll der diesjährige Holsteiner Kultursommer für alle erschwinglich bleiben.

Holsteiner Kultursommer soll erschwinglich bleiben

Ob beim Einkaufen, beim Tanken oder im Restaurant – die gestiegenen Preise machen sich dieser Tage an vielen Stellen bemerkbar. Damit die Kultur und kulturelle Veranstaltungen nicht schon wieder darunter leiden, haben die Stiftungen der Sparkasse Holstein reagiert: Mit einem neuen Fünf-Euro-Ticket soll der diesjährige Holsteiner Kultursommer für alle erschwinglich bleiben. Gäste des Kultursommers können ab jetzt frei entscheiden, ob sie ihr Ticket für die regulären 15 oder die ermäßigten fünf Euro erwerben.

Die Fünf-Euro-Tickets können genau wie die regulären Kultursommertickets für 15 Euro online unter www.holsteiner-kultursommer.de oder in jeder örtlichen Filiale der Sparkasse Holstein erworben werden. Für Kurzentschlossene gibt es bei jeder Veranstaltung eine Abendkasse. Alle Ticketeinnahmen werden an gemeinnützige Organisationen aus der unmittelbaren Umgebung des Veranstaltungsortes gespendet.

Hans-Werner Harmuth (links), Kreispräsident Stormarn, und Jörg Schumacher, Geschäftsführer der Stiftungen der Sparkasse Holstein, sind sich einig: Kultur muss für jedermann erschwinglich bleiben. Foto: Stiftungen Sparkasse Holstein

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.