Pfingsten: Weinfest und Livemusik im Niendorfer Hafen

Das deutsche Weinland mit seinem Facettenreichtum lässt sich über das verlängerte Pfingstwochenende ganz leicht zu Fuß erkunden. Von Donnerstag bis Montag, 2. bis 6. Juni, steigt im Niendorfer Hafen ein stimmungsvolles Weinfest. Dort dreht sich alles um den Wein, seine Vielfalt und seinen Genuss. Die Winzer haben den spritzigen Weißwein des neuen Jahrgangs dabei, genauso wie den gereiften vollmundigen Roten.

Viel Musik und weinbegleitende Speisen

So kann auch ein entspannter Strandtag seinen Ausklang bei einem schönen Gläschen Wein finden. Viel Musik und weinbegleitende Speisen schaffen eine gemütliche Atmosphäre, in der man sich mit einem Glas seines neuen Lieblingsweines entspannt zurücklehnen und den Urlaubstag genießen kann. Geöffnet ist das Weinfest am Donnerstag von 16 bis 22 Uhr, am Freitag, Sonnabend und Sonntag jeweils von 12 bis 22 Uhr sowie am Montag von 12 bis 20 Uhr.

Text/Foto: TSNT GmbH

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.