In der Kreisbibliothek Eutin: Einfach mal die E-Gitarre testen!

„The Wall of Sound“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kreismusikschule Ostholstein und der Kreisbibliothek Eutin. Hier können sich angehende Rockstars und Guitar Heroes vor einem Instrumentenkauf erst einmal ausprobieren. In der Bibliothek am Schlossplatz 2 hängt eine E-Gitarre griffbereit zu den aktuellen Öffnungszeiten an der Wand – mit Verstärker und Kopfhörer.

„Ausweis mitbringen, ausprobieren und ausflippen!“

„Ausweis mitbringen, ausprobieren und ausflippen! Ihr seid dran!“, laden Büchereileiterin Beate Sieweke und Musikschul-Chefin Petra Marcolin zum Testen ein. Die Kreismusikschule hält ein breitgefächertes Angebot bereit zum Erlernen von Instrumenten und zum Kennenlernen der eigenen Fertigkeiten bereit. Ein Verleih von Instrumenten ist ebenfalls möglich.

Fortbildung in Sachen Gitarren-Pädagogik

Und ein besonderes Schmankerl für Musikpädagogen bietet die Musikschule am Sonntag, 26. Juni, von 10 bis 17 Uhr in Eutin an. Ulrich Hoffmeier, seines Zeichens Gitarrist im Palast Orchester mit Max Raabe, wird Musikschullehrkräften Tipps und Tricks zum Thema „Rhythmusgitarren-Pädagogik“ für Schüler-Bigbands und -Combos vermitteln.

Ulrich Hoffmeier kommt nach Eutin. (Foto: hfr)

Referent Hoffmeier stellt Lehrwerk „Stompin´ Guitar“ vor

Begleitend zur Fortbildung stellt Hoffmeier sein Lehrwerk „Stompin´ Guitar“ vor. Der Teilnahmebeitrag beträgt 50 Euro inklusive Verpflegung. Anmeldung sind bis zum 12. Juni per E-Mail an meyer@musikschulen-sh.de möglich. Auskünfte erteilt die Kreismusikschule unter Telefon 04521 788560. Alle Infos zu den Angeboten der Musikschule online auf www.kreismusikschule-oh.de.

Pressemitteilung KMS Ostholstein

Büchereileiterin Beate Sieweke (links) und Kreismusikschul-Chefin Petra Marcolin laden zum Ausprobieren einer E-Gitarre ein. (Foto: hfr)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.