Stockelsdorf: Ehrlicher Finder bringt Geldbörse zur Polizei – Eigentümer gesucht

SUP-Fahrer Travemünde Schaulustige

Am Samstagmittag, 30. April, gab ein ehrlicher Finder ein Portemonaie bei der Polizei in Stockelsdorf ab. In der Geldbörse befanden sich ein dreistelliger Bargeldbetrag und zwei Bonuskarten. Die Polizei bitten nun den Eigentümer, sich zu melden.

Geldbörse in der Segeberger Straße in Stockelsdorf gefunden

Der 73-jährige Finder aus Lübeck hatte die Geldbörse auf dem Gehweg in der Segeberger Straße liegen sehen und in amtliche Verwahrung gegeben.

Eigentümer soll sich bei der Polizei melden

Die Beamten der Polizeistation Stockelsdorf bitten den Eigentümer oder die Eigentümerin, sich unter der Rufnummer 0451-498560 zu melden.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.