Ministerpräsident Daniel Günther positiv auf Corona getestet

Daniel Günther Corona positiv

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Der Ministerpräsident habe sich sofort in häusliche Isolation begeben, so ein Regierungssprecher.

Routinetest am Sonntag war positiv ausgefallen

Ein Routinetest hat es ans Licht gebracht: Ministerpräsident Daniel Günther hat Corona. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr muss sich der Landeschef in häusliche Isolation begeben. Erst im Januar hatte ein Corona-Test bei Günther angeschlagen. 

PCR-Test bestätigt das Ergebnis

Den Test hatte Günther am Sonntagnachmittag gemacht, bevor er in eine interne Sitzung wollte. Ein Test am Sonntagmorgen hatte zunächst ein negatives Ergebnis gezeigt. Mittlerweile aber sei auch der entsprechende PCR-Test positiv ausgefallen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Günther lässt sich mehrfach am Tag testen

Günther würde sich routinemäßig häufig sogar mehrfach am Tag testen, da er als Ministerpräsident viele Kontakte hätte. Er sei allerdings bislang symptomfrei und führt die Landesgeschäfte derzeit aus dem Homeoffice. Oliver Pries

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.