Nick Wilder liest: Doc Sander vom ZDF-Traumschiff zu Gast in Timmendorfer Strand

Nick Wilder ist Schauspieler und Musiker und lebt in Hamburg. Der Sohn eines Landwirtes von der Insel Fehmarn kann bereits auf ein turbulentes Leben zurückblicken: Diplom-Holzwirt, Surfweltmeister, Surfshopbesitzer in Florida und Dänemark, Darsteller in Roland Emmerichs „Stargate“, 14 Jahre als Werbeikone Herr Kaiser und zehn Jahre Doc Sander auf dem ZDF-Traumschiff stehen in seiner umfangreichen Vita. Was jedoch nur wenige Leute wissen: Sein Leben war noch viel wilder, als man denkt!

Lebenserinnerungen sind Reflexion und Lebensratgeber

Und davon berichtet er im Rahmen eines unterhaltsamen Abends am Mittwoch, 27. April, um 19 Uhr in der Trinkkurhalle in Timmendorfer Strand. Wilder begibt sich dabei auf die Pfade der Vergangenheit und erzählt  die Geschichte vom kleinen Klaus Wilder, der immer artig sein sollte, jedoch schnell die wundersam verschlungenen Wege des Lebens kennenlernte. Seine Lebenserinnerungen sind Reflexion, Lebensratgeber, Abenteuergeschichte und Zeitreise zugleich und beinhalten die Höhen und Tiefen eines Lebens.

Anmeldungen sind telefonisch möglich

Tickets kosten 25 Euro.  Verbindliche Anmeldungen nimmt die Agentur „Strand-Promotion Rotraud Schwarz“ unter der Kartenhotline 04503 892770 oder 0171 8334464 entgegen.

Pressemitteilung TSNT GmbH

Der heute in Hamburg lebende Schauspieler Nick Wilder hat nicht nur ein bekanntes Gesicht, er hat auch viele unbekannte Seiten. Auch davon erzählt er am 27. April in Timmendorfer Strand. (Foto: Lutz Roeßler)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.