Kücknitz: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Dienstag, 12. April, kam es in der Tannenbergstraße in Lübeck Kücknitz zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem abbiegenden PKW.

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt im Krankenhaus

Am Dienstag, 12. April, kam es in der Tannenbergstraße in Lübeck Kücknitz zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem abbiegenden PKW. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Gegen 17:25 Uhr befuhr ein 34-jähriger Lübecker mit seinem PKW Audi die Tannenbergstraße in Richtung Ostpreußenring. Beim Abbiegen nach links auf das Gelände des dortigen Sportvereins übersah er offenbar ein ihm entgegenkommendes Motorrad. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der 20-jährige Motorradfahrer (auch aus Lübeck) kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Pressemitteilung Polizei

Foto: Unsplash

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.