Hansestadt Lübeck will 2022 62 Straßen sanieren

Sanierung Straßen Lübeck

Die Hansestadt Lübeck hat angekündigt, noch in diesem Jahr die Decken von 62 Straßen im Stadtgebiet zu sanieren. Die Arbeiten sollen zwischen Mai und September stattfinden.

Diese Straßen werden in Lübeck saniert

Im einzelnen will die Stadt Lübeck folgende Straßen sanieren:

  • – Auf dem Baggersand
  • – August-Bebel-Straße
  • – Brüder Grimm Ring / Andersenring
  • – Friedhofsallee
  • – Gothmunder Weg
  • – Hamburger Straße
  • – Holstentorplatz
  • – Hudekamp
  • – Moislinger Baum
  • – Moorredder
  • – Neue Hafenstraße
  • – Oberbüssauer Weg
  • – Ovendorfer Straße
  • – St-Jürgen Ring
  • – Am Brook
  • – Auf der Heide
  • – Auf der Kuppe / Windgasse
  • – Bernd-Notke-Straße
  • – Bürgerweide / Weidentrift
  • – Damaschkestraße / Julius-Brecht-Straße
  • – Dissauer Straße
  • – Dummerdorfer Scheide / Böckenrad / Hudestraße
  • – Fahlenkampsweg
  • – Forstweg
  • – Hachstraße / Am Rittbrook
  • – Hafenstraße
  • – Im Brandenbaumer Feld
  • – Kurauer Straße
  • – Nachtigallenstieg
  • – Pleskowstraße
  • – Reinsbeker Straße
  • – Venusberg
  • – Havelstraße
  • – Lübschenfeld
  • – Neißestraße
  • – Oderstraße
  • – Rauer Dorn
  • – Pregelstraße
  • – Arfrader Straße
  • – Paul-Gerhard-Straße
  • – Zeißstraße
  • – Paradiesgarten
  • – Resselweg
  • – Mendelweg
  • – Senefelder Weg
  • – Prießnitzweg
  • – Dampfpfeife
  • – Masselbelt
  • – Ivendorfer Landstraße
  • – Heinrich Mann Ring
  • – Hubertstraße
  • – Oelbermannstraße
  • – Hohelandstraße / Zietenstraße
  • – Bei der Wasserkunst

Sanierung mit DKS-Verfahren

Zunächst werden Vorarbeiten, wie das Ausbessern von Schlaglöchern ausgeführt. Anschließend wird die Asphaltschicht vollflächig und in zwei Lagen aufgebracht. Hierzu sind Teilsperrungen der betroffenen Straßenzüge für jeweils einige Stunden notwendig. Vorbereitungsarbeiten und Nacharbeiten finden in der Regel mit halbseitigen Absperrungen unter laufendem Verkehr statt.

Elf Straßen in Lübeck werden zudem grundhaft saniert

Erst im Januar hatte die Hansestadt Lübeck angekündigt, elf Straßen im Stadtgebiet grundhaft zu sanieren. Diese Baustellen kommen also sogar noch hinzu. 

Pressemitteilung Hansestadt Lübeck

Foto: Lutz Roeßler

Teile diesen Beitrag!

Eine Antwort auf „Hansestadt Lübeck will 2022 62 Straßen sanieren“

  1. Björn Wegner sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    die für die Sanierung/Grundsanierung der voraussichtlich 62 Straßen in Lübeck zuständig sind:
    Mit grosser Freude wurde die grundhafte Sanierung der Straße „Holzkamp“ von zahlreichen Nutzern/Benutzern zur Kenntnis genommen. Allerdings stellt sich die Frage, weshalb nicht die fast parallel dazu verlaufende Straße „Widsal“ nicht in diesem Jahr ebenfalls grundsaniert wurde.
    Die hier oft vorhandene (Fein-) Staubentwicklung ist in keinem Verhältnis zu tolerieren. Ebenso die aus Natursteinen vorhandene Ablaufrinne, die vollständig mit Erde und Sand bedeckt ist, bzw überwachsen ist.
    Eine zeitnahe Sanierung ist somit unumgänglich.
    Mit freundlichen Grüßen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.