Priwall: Fährbetrieb wegen Sturm vorübergehend eingestellt

Aufgrund des starken Sturms musste der Fährbetrieb zum/vom Priwall mit der Autofähre sowie der Personenfähre vorübergehend eingestellt werden.

Priwallfähre muss Fährbetrieb einstellen

Aufgrund des starken Sturms musste der Fährbetrieb zum/vom Priwall mit der Autofähre sowie der Personenfähre vorübergehend eingestellt werden. Es besteht ein Ersatzverkehr mit Bussen jeweils zur vollen Stunde von beiden Fährplätzen der Autofähre auf der Travemünder-Seite sowie auf dem Priwall. Aktuelle Informationen über den Fährbetrieb finden finden sie auf www.sv-luebeck.de

Foto: Holger Kröger

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.