Fundbüro Lübeck: Wer vermisst seinen Rollator?

Fundbüro Lübeck Rollator

Unter den im Laufe des Monats Januar beim städtischen Fundbüro abgegebenen Fundsachen befinden sich kuriose Dinge. Unter anderem Ringe, Brillen und Armbanduhren sowie Brillenetuis. Des Weiteren wurden viele Fahrräder, Handys, Geldbörsen, Taschen zum Teil mit Inhalt und diverse Bekleidungsstücke abgegeben.

Tablets, Spielzeug – und ein Rollator

Sogar eine Festplatte, ein Rollator und ein Tablet wurden abgegeben. Ein Laptop, Schlüssel, Sonnenbrillen, Spielzeug sowie Halsketten und Regenschirme befinden sich diesmal auch wieder unter den Fundgegenständen.

Fundsachen im Fundbüro abholen

Die rechtmäßigen Besitzer sollten sich per E-Mail an fundbuero@luebeck.de oder telefonisch unter der Rufnummer (0451) 115 im Fundbüro des Ordnungsamtes zu melden. Die Abholung der Fundsachen ist dann im Fundbüro in der Königstraße 55 möglich.

Stadtverkehr hat eigenes Fundbüro

Wer Gegenstände in einem Stadtverkehr-Bus vergessen hat, kann das Fundbüro des Stadtverkehrs Lübeck GmbH im Service-Center am ZOB unter der Rufnummer (0451) 888 – 2828 kontaktieren. Pressemitteilung

Foto (Beispielbild): Rainer Sturm / Pixelio.de

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.