Fanfarenzug Pansdorf putzt sich mit neuen Uniformen für Jubiläum heraus

Fanfarenzug

Von „Aloha He“ bis „Super Trooper“, von „Über den Wolken“ bis „Atemlos“ – der Fanfarenzug des TSV Pansdorf hat für jeden Anlass die richtige Musik parat. Ein Geburtstagsständchen darf sich die Truppe im kommenden Jahr selbst spielen, denn das 40-jährige Jubiläum steht vor der Tür.

Lohnsteuerhilfeverein spendet 5500 Euro

Für ein Fotoshooting nahmen die Musiker vergangene Woche Aufstellung in der kleinen Halle des TSV. Es galt, die neuen Uniformen ins rechte Licht zu rücken. „Hierzu hat die ,Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. Christoph Jürs Lohnsteuerverein Pansdorf und Stockelsdorf‘ mit einer Spende in Höhe von 5500 Euro beigetragen. Diese Summe haben wir in neue Poloshirts und Softshelljacken investiert“, berichtet Schriftführerin Cornelia Kuehn.

Feierlichkeiten beginnen mit Galaabend für Mitglieder

Die Jubiläumsfeierlichkeiten beginnen am 29. Januar mit einem Galaabend für Mitglieder des Fanfarenzuges Pansdorf im Schüttenhus in Scharbeutz. „Der Vorstand möchte sich damit bei den Mitgliedern für das Engagement, den Enthusiasmus und das Herzblut bedanken, welches sie in all den Jahren gezeigt haben. Es ist in heutiger Zeit nicht mehr selbstverständlich, Ausdauer und Zeit in Vereinsarbeit zu investieren“, betont Kuehn. Übrigens sei es durch diesen Einsatz auch unter Corona-Bedingungen möglich, den Verein am Leben zu erhalten.

Im Sommer soll ein großes Jubiläumsfest folgen

„Ein großes Fest mit all unseren Freunden und befreundeten Vereinen aus der näheren und weiteren Umgebung soll im Sommer stattfinden. Doch dies muss kurzfristig geplant werden, da wir noch nicht wissen, zu welchen Bedingungen gefeiert werden darf“, blickt Cornelia Kuehn voraus.

Gesucht: Menschen mit  Lust am Musizieren

Alldieweil können sich Interessierte über alles Wissenswerte und anstehende Termine auf der Homepage www.fz-tsvpansdorf.de informieren. „Es dürfen auch jederzeit Menschen mit Freude im Herzen und Lust am Musizieren bei uns mitmachen“, lädt Kuehn zur aktiven Beteiligung ein.

Volker Graap

Die Mitglieder des Pansdorfer Fanfarenzugs freuen sich auf das Jubiläumsjahr 2022, in das sie mit neuen Uniformen gehen. (Foto: hfr)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.