Fackelwanderung und Bernsteinführung: Geführte Spaziergänge an der winterlichen Lübecker Bucht

Fackelwanderung

In der Lübecker Bucht gibt es mit thematischen Strandspaziergängen zur kühleren Jahreszeit eine Möglichkeit, den Herbst- und Winterstrand auf ganz besondere Art zu erleben. Eine Stunde dauern zum Beispiel die geführten Fackelwanderungen am Strand.

Wissenswertes, Humoriges und Persönliches aus der Region

Ein ortsansässiger Guide erzählt Wissenswertes, Humoriges und Persönliches aus der Region und von der Ostseeküste. Ein besonderes Stranderlebnis ist außerdem die Bernsteinführung mit einem lokalen Naturfreund und Umweltschützer. Er nimmt interessierte Gäste eine Stunde lang mit an den Strand in Pelzerhaken, schärft ihren Blick und teilt seinen großen Wissensschatz über die Ostseenatur auf unterhaltsame Art und Weise.

Tickets können online gebucht werden

Übrigens gilt dabei grundsätzlich: Wer einen Bernstein findet und aufhebt, ist der Besitzer des Steins. Alle Interessierten können Tickets im Internet auf www.luebecker-bucht-ostsee.de oder unter anderem auch bei der Tourist-Information in Scharbeutz buchen.

Pressemitteilung TALB

Das ist ein Erlebnis für sich: Fackelwanderungen am Ostseestrand haben viel Atmosphäre. (Foto: Olaf Malzahn)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.