Jeden Tag eine Online-Überraschung: Zwei Adventskalender von Eutiner Kulturschaffenden

Adventskalender

Schon im vergangenen Jahr haben zwei kulturelle Online-Adventskalender für stimmungsvolle Unterhaltung und viele Klicks gesorgt. Jetzt legen die Eutiner Kulturschaffenden nach und präsentieren erneut bis Heiligabend Tag für Tag leckere musikalische und literarische Häppchen.

Martin Karl-Wagner hat Fortsetzung organisiert

Nach der großen Resonanz auf den Kultur-Adventskalender im vergangenen Dezember kamen viele Anfragen an die Künstler und den Organisator Martin Karl-Wagner nach einer Fortsetzung in diesem Jahr – unter anderen Rahmenbedingungen. Die Akteure realisieren den Kalender in diesem Jahr in eigener Regie. Videobeiträge aus Veranstaltungen des Jahres 2021, aber auch kleine Interviews, Weihnachtsgrüße und mehr sind diesmal ab dem 1. Dezember auf der Website www.eutiner-adventskalender.de zu hören und zu sehen.

Zahlreiche Beiträge aus dem Ostseeraum

Die Organisation übernimmt das musicbuero Martin Karl-Wagner, Träger ist der Verein KulturOrtNord e.V., der sich die Förderung der Kultur im ländlichen Raum zur Aufgabe gemacht hat. Die Beiträge kommen nicht nur aus Eutin, sondern aus dem Ostseeraum von Eckernförde über Kiel, Plön, Eutin bis Ahrensburg. „Die Auswahl ist sehr bunt vom Konzert bis zum Kabarett, für jeden ist sicher etwas dabei. Schauen Sie hinein und lassen Sie sich überraschen“, lädt Martin Karl-Wagner zum Internet-Surfen ein.

Eutiner Festspiele veröffentlichen Audio- und Videoclips

Auch die Eutiner Festspiele wollen die Vorweihnachtszeit mit einem musikalischen Adventskalender bunter machen. Nach dem Erfolg im Vorjahr haben sie vom 1. Dezember an für jeden Tag bis Heiligabend eine stimmungsvolle Überraschung vorbereitet, die online per Klick auf ihrem Internetportal unter www.eutiner-festspiele.de abrufbar ist. Der Kalender bietet Audio- und Videoclips mit alten und jungen Weihnachtsklängen aus aller Welt. Die Titel wurden eigens für diese Festspiele-Produktion arrangiert vom Trompeter Tobias Hain und von ihm eingespielt mit Musikern der Kammerphilharmonie Lübeck. Außerdem trägt der Lübecker Schauspieler Andreas Hutzel besinnliche Texte und Lieder vor.

Christmas-Klassiker und traditionelle Weihnachtsweisen

Die Leitung bei dieser Festspiele-Aktion hat Geschäftsführerin Anna-Luise Hoffmann. „Der musikalische Adventskalender versüßt Ihnen die gesamte Vorweihnachtszeit – und das ganz ohne Kalorien: Genießen Sie Christmas-Klassiker, weltweite Weihnachtshits und ein Repertoire traditioneller Weihnachtsweisen. Und seien Sie gespannt auf unsere musikalische Überraschung für Sie am Heiligen Abend!“, lädt sie jedermann zum Stöbern ein.

Volker Graap

Abwechslungsreiche Zusammenarbeit laut und leise, besinnlich und peppig: Festspiel-Geschäftsführerin Anna-Luise Hoffmann mit den Künstlern. (Fotos: hfr)

Täglich öffnet sich online der Adventskalender der Künstler um Martin Karl-Wagner auf der Internetseite www.eutiner-adventskalender.de.

Adventskalender

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.