Weihnachtlicher Vorlese-Spaß: Veranstaltungen für Kinder in der Kreisbibliothek Eutin

Kreis

In der Kreisbibliothek Eutin eröffnet sich Kindern die bunte weihnachtliche Welt der Bücher und anderer Medien. Was gibt es aber für die ganz Lütten Schöneres, als sich die spannendsten und lustigsten Geschichten rund ums Fest der Feste vorlesen zu lassen? Das Team der Bücherei am Schlossplatz 2 hat dafür genau das richtige Programm: Auf alle Kinder im Alter bis sechs Jahren warten jetzt fünf Veranstaltungen, die allesamt enormen Vorlese-Spaß versprechen.

Tannenbaum-Basteleien und Adventsgeschichten

Los geht es am Donnerstag, 2. Dezember, um 15 Uhr. Unter dem Motto „Tannenbaum und Sternenstaub“ präsentieren die Mitarbeiterinnen Simone Pooch und Yvonne Borchardt weihnachtliches Kamishibai-Theater. Im Anschluss fertigen die beiden mit den Mädchen und Jungen hübsche Tannenbaum-Basteleien. Am Freitag, 3., 10. und 17. Dezember, um jeweils 16 Uhr macht es sich dann Mitarbeiter Frank Benthien mit den jungen Zuhörern bei Adventsgeschichten in der Bibliothek gemütlich.

Bilderbuchkino zu „Lieselotte im Schnee“

„Ich suche unterschiedliche Weihnachtsgeschichten für Kinder heraus. Das kann etwas von ,Pettersson und Findus’ oder ein altbekanntes Märchen sein. Die Kinder sollen sich einfach überraschen lassen“, sagt er. Am Donnerstag, 16. Dezember, um 16 Uhr stellt Bibliotheksleiterin Beate Sieweke im Bilderbuchkino ein besonders „kuhles“ Winterbuch vor: Alexander Steffensmeiers Kuh-Bestseller „Lieselotte im Schnee“.

Freier Eintritt, aber Anmeldungen sind notwendig

Der Eintritt ist frei, aber für alle Veranstaltungen müssen die Kids angemeldet werden. Kontakt zur Kreisbibliothek gibt es unter Telefon 04521 788740 oder per E-Mail an info@kb-eutin.de.

Volker Graap

Die Bibliotheks-Mitarbeiter Simone Pooch (links), Frank Benthien und Susanne Dekowski laden alle Kinder zu Vorlesestunden ein. (Foto: Graap)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.