Wichtel gesucht: Malenter Bürger und Urlaubsgäste beschenken sich gegenseitig

Wichtel

Malente wichtelt! So lautet der Titel der diesjährigen Weihnachtsaktion der „Malente Tourismus- und Service-GmbH“ (MaTS), für die die Tourst-Information nun große und kleine Wichtel aus der Gemeinde sucht.

Malente als persönlichen Urlaubsort erleben

„Unsere Urlaubsgäste erleben Malente oft als sehr persönlichen Urlaubsort. Das Gefühl, Urlaub bei Freunden zu machen, möchten wir mit unserer Wichtelaktion noch verstärken“, sagt MaTS-Geschäftsführerin Anke Rädel. In den vergangenen Wochen hat man bereits von interessierten Gästen Adressen gesammelt – nun will man Wichtelpartner in Malente finden.

Wichtelpaare tauschen Geschenke aus

Das Prinzip ist einfach. Die Tourist-Info Malente bildet aus den Malenter Adressen und den Gästeanschriften Wichtelpaare. Dann tauschen diese jeweils die Kontaktdaten aus, sodass sie gegenseitige Weihnachtsgrüße und ein kleines Wichtelgeschenk versenden können. Sodann erhalten die Malenter Wichtel von der Tourist-Info Unterstützung: „Wir stellen Päckchen, Wichtelgeschenk und Weihnachtskarte zur Verfügung. Die Wichtel selbst können das natürlich noch nach Lust und Laune ergänzen“, erklärt Rädel.

Begleitaktion auf Instagram und Facebook

Aus den persönlichen Weihnachtsgrüßen von Malenter Einwohnern können so vielleicht Freundschaften entstehen, die über einen Urlaub hinaus gehen. Begleitend zur Aktion sollen auf Instagram und Facebook Beiträge erfolgen. Unter den Hashtags #malentewichtelt und #malente sollen Bilder der Päckchen und die Freude darüber gerne geteilt werden. Wer Lust zum Mitmachen hat, kann sich bis zum 1. Dezember bei der Tourist-Info Malente in der Bahnhofstraße 3, Telefon 04523 9842730 oder E-Mail info@tourismus-malente.de, melden.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.