Leicht zu finden und zu buchen: Neue Websites für die Bildungsangebote der Sparkassen-Stiftungen

Bei den Stiftungen der Sparkasse Holstein sind gleich vier neue beziehungsweise erneuerte Websites auf einmal online gegangen. Sie stellen die vielfältigen Bildungsangebote der Sparkasse Holstein und ihrer Stiftungen vor. Die Websites richten sich an Familien, Lehrer und Erzieher in der Region. Neben den drei naturpädagogischen Bildungsorten „Naturerlebnis Grabau“, „Erlebnis Küchengarten Schloss Eutin“ und „Erlebnis Bungsberg“ wird auf www.bildungsspass-holstein.de auch ein neues Buchungstool für außerschulisches Lernen präsentiert. Die Online-Präsenz soll es Kitas, Schulen und Familien möglichst einfach machen, außerschulische Lernangebote wahrzunehmen.

Ausflugstag ist für Kinder kostenlos

„Der Bildungsspaß ermöglicht es Bildungseinrichtungen aus dem Kreis, außerschulische Lernangebote an unseren und den Bildungsorten unserer Partner zu buchen“, erläutert Jörg Schumacher, Geschäftsführer der Stiftungen der Sparkasse Holstein. „Wir fördern den Lernortbesuch und die An-und Abfahrt, sodass der Ausflugstag für die Kinder kostenlos ist. Die Plattform ‚Bildungsspaß Ostholstein‘ haben wir bereits vor einigen Jahren an den Start gebracht. Nun ersetzen wir unsere alte durch diese neue Website. In den kommenden Monaten und Jahren möchten wir unser Angebot und unsere Zielgruppe sogar noch erweitern.“

Live-Berichte aus den Küchengarten-Beeten

Das „Erlebnis Küchengarten Schloss Eutin“ geht erstmals mit einer eigenen Homepage an den Start – sehr zur Freude der pädagogischen Leiterin Stefanie Hönig: „Unser Ziel ist es, auf dem digitalen Weg noch mehr Kitas und Schulen auf unsere pädagogischen Programme aufmerksam und mit Berichten live aus unseren Beeten Kitas und Schulen Lust auf Garten zu machen.“

Bildungsangebot ist bundesweit einmalig

Das umfangreiche Engagement der Sparkasse Holstein und ihrer Stiftungen im Bildungssegment ist deutschlandweit einzigartig. So betreibt die Sparkasse Holstein aktuell drei NUN-zertifizierte (steht für „norddeutsch und nachhaltig“) naturpädagogische Bildungsorte. Hinzu kommen Kulturvermittlungsangebote in der Galerie im Marstall Ahrensburg und der Galerie in der Wassermühle Trittau. Zu weiteren Projekten zählen die Förderung der Zukunftsschulen in Stormarn und Ostholstein und die Herausgabe von kostenlosen Wimmelbüchern für Kita-Kinder in beiden Landkreisen. Die neuen Internetauftritte sind auf www.erlebnis-kuechengarten.de, www.naturerlebnis-grabau.de, www.erlebnis-bungsberg.de und www.bildungsspass-holstein.de zu finden.

Pressemitteilung Stiftungen der Sparkasse Holstein

Steffen Müller von Sparkasse Holstein (links), Stiftungsgeschäftsführer Jörg Schumacher und Stefanie Hönig vom „Erlebnis Küchengarten“ freuen sich über die umfassende Webpräsenz. (Foto: hfr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.