Mitmachaktion der Eutin GmbH: Kinder und Jugendliche basteln Laternen

In der Schlussphase des „Kultursommers Ostholstein“ wird es noch einmal lebendig in der Kreisstadt: Um die triste Jahreszeit in den Monaten Oktober und November zum Leuchten zu bringen, hat die Eutin GmbH eine Mitmachaktion für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 17 Jahren ins Leben gerufen.

Der Kreativität freien Lauf lassen

Die Mitarbeiter stellen den Kids Laternen-Rohlinge zur Verfügung, die man in der Tourist-Info am Markt 19 kostenfrei abholen kann. Egal, ob die Laterne bemalt, mit verschiedensten Materialien beklebt oder etwas auf die Laternenseiten gezeichnet wird. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen! Sobald die Laterne fertig ist und in voller Pracht erstrahlt, kann jeder Bastler ein Foto von seiner Laterne machen. Dieses sollte man bis zum 24. Oktober 17 Uhr per E-Mail an veranstaltungen@eutin-tourismus.de schicken. Aus allen Einsendungen lost die Eutin GmbH 20 Laternen aus und belohnt deren junge Bastler mit einem attraktiven Preis.

Aktion läutet Lichterspektakel „History Light Festvial“ ein

Um die Aktion abzurunden, ruft die Eutin GmbH dazu auf, die kunstvollen Laternen in die eigenen Fenster zu stellen. So sollen die Bastler Eutin vom 25. Oktober bis 7. November zum Strahlen bringen. Auch in den Schaufenstern der Einzelhändler gibt es die ein oder andere Eutin-Laterne zu entdecken. Die Aktion soll das Eutiner Lichterspektakel „History Light Festvial“ einläuten, das vom 4. bis 7. November am Schloss über die Bühne geht. Nähere Infos zu Bastelaktion und Gewinnspiel gibt es auf www.holsteinischeschweiz.de/event/eutin-leuchtet.

Pressemitteilung/Foto: Eutin GmbH

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.