Geänderte Verkehrsführung auf der Eric-Warburg-Brücke

Ab Montag findet eine Betonplattensanierungen auf der A1 zwischen Sereetz und Ratekau unter nächtlicher Vollsperrung statt.

Arbeiten erfolgen am 29. September 2021 – geänderte Verkehrsführung!

Am Mittwoch, 29. September 2021, werden in der Zeit von 19.45 Uhr bis 23.45 Uhr die Wartungsluken in den Fahrbahnen auf der Eric–Warburg–Brücke instandgesetzt.

Für einen reibungslosen Ablauf der Instandsetzung der Wartungsluken wird ein Teilstück der rechten Fahrbahn in Richtung Hafenstraße, und nach Fertigstellung der Arbeiten dort, in Richtung Einsiedelstraße gesperrt. Es erfolgt eine einspurige Verkehrsführung in jede Richtung. Die Geh- und Radwege sind von der Maßnahme nicht betroffen und bleiben frei zugänglich.

Außerdem wird im Zuge der Arbeiten eine ca. 30-minütige Wartungsöffnung durchgeführt, in der eine Passage nicht möglich ist.

Foto: Pixabay

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.