Bahnübergang Mecklenburger Straße ab 13. September gesperrt

Ab Montag, 20. September beginnen die Straßenbauarbeiten der grundhaften Fahrbahnsanierung in der Stettiner Straße.

Sperrung der Mecklenburger Straße zwischen Alte Mühle und Müllergrund bis 8. Oktober

Aufgrund von Baumaßnahmen im Zusammenhang mit dem Ersatzneubau des Bahnübergangs Mecklenburger Straße in Lübeck-Schlutup wird die Mecklenburger Straße zwischen der Einmündung Alte Mühle bis Müllergrund von Montag,  13. September bis Freitag, 8. Oktober 2021 für den KFZ-Verkehr voll gesperrt. Eine ausgeschilderte Umleitung wird über die Bundesstraße B 104 und die Wesloer Straße eingerichtet. Für die rund drei Kilometer lange Umleitungsstrecke ist mit einer zusätzlichen Fahrtzeit von etwa 15 Minuten zu rechnen.

Für Fußgänger:innen und Radfahrende wird der Bahnübergang über einen bauzeitlich daneben eingerichteten Übergang durchgehend passierbar bleiben.

Die im Umfeld des Bahnübergangs unmittelbar betroffenen Anlieger:innen werden noch gesondert durch das betreuende Personal der Baustelle informiert. Die Anfahrt der anliegenden Grundstücke wird weitestgehend möglich sein.

Foto: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.