Neues Spielschiff für das McDonald Haus

Im Garten des Ronald McDonald Hauses Lübeck wurde jetzt im Beisein der elf größten Förderer ein neues Spielschiff für die Kinder eingeweiht.

Nach über 20 Jahren musste die alte hölzerne Arche ersetzt werden

Im Garten des Ronald McDonald Hauses Lübeck wurde jetzt im Beisein der elf größten Förderer ein neues Spielschiff für die Kinder eingeweiht. Die alte Arche war nach über 20 Jahren nicht mehr sicher genug.

„Die Witterung und der Zahn der Zeit haben an unserer Arche genagt“, berichtete Malte Schierenberg, Hausleiter des Ronald McDonald Hauses. „Im Frühjahr letzten Jahres mussten wir sie daher abreißen. Es sollte auf jeden Fall wieder eine Arche werden, sozusagen als Sinnbild unseres Hauses.“ Für viele Familien ist eine schwere Erkrankung eines Kindes genauso wie eine Sintflut, die da über sie hereinbricht. Das Ronald McDonald Haus hilft ihnen dabei wie die biblische Arche die Sintflut zu überstehen.

Spielgerät und Rückzugsort für alle

Die neue Spielmöglichkeit, deren Anschaffung, Montage, Bodenaustausch und Aufschüttung von Sand einen fünfstelligen Betrag ausmachten, soll das neue Zentrum im Garten des Hauses werden. Dort können die Geschwisterkinder spielen und die Eltern sich vom Klinikalltag erholen und entspannen. Anders als bisher wird die neue Arche von Sand umflossen, der sowohl als Fallschutz als auch als Spielsand dient. Das Spielgerät ist zusätzlich mit weiteren Spielmöglichkeiten versehen und auch für die Kleinsten geeignet. Bei einer kleinen Feier wurde nun nicht nur das neue Spielschiff eingeweiht, sondern auch den größten Förderern zum Dank symbolische Schiffsbeteiligungen überreicht.

Zu den Sponsoren zählen die Possehl-Stiftung als größter Geldgeber, die Reinhold Jarchow Stiftung, die Concordia Stiftung, Martens & Prahl Versicherung, der Verein Flamme der Hoffnung, Friedrich Schütt & Sohn, die auch den Sand gespendet hat, die Town & Country Stiftung, der MGM-Stiftungsfonds in der Bürgerstiftung Ostholstein, der Malerbetrieb Jonas Gatzke sowie Eckhard Braune, der mit großem ehrenamtlichen Engagement beim Aufbau beteiligt war. Anja Hötzsch

Große Freude herrschte anlässlich der Eröffnungsfeier für das neue Spielschiff im Garten des Ronald McDonald Hauses Lübeck: Hausleiter Malte Schierenberg (Mi.) zusammen mit den Sponsoren. Foto: HÖ

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.