Drei Tage Kunsthandwerk, Kulinarik und Design im Niendorfer Hafen

„Exklusiv & Lecker“ heißt es an diesem Wochenende wieder auf dem Festplatz im Niendorfer Hafen. Der Markt für Kunsthandwerk, Kulinarik und Design schlägt dort von Freitag, 20. August, bis Sonntag, 22. August, täglich von 10 bis 18 Uhr seine Zelte auf. Die Aussteller präsentieren in dem schönen maritimen Ambiente erlesene und ausgefallene Einzelstücke und Kleinserien, die immer den Charakter des Besonderen und Individuellen haben.

Handgemacht und selbst produziert

Mode und Accessoires, schöne Taschen und edler Schmuck, Keramik und Metalldesign, Grafiken und Holzprodukte, aber auch Honig, Marmelade und edle Brände sind handgemacht und von den Ausstellern selbst produziert worden. Alle Künstler, Handwerker und Designer sind selbst anwesend und geben über ihre Produkte, die verwendeten Materialien und die Herstellung Auskunft. Zu den Corona-Auflagen gehört es, dass Zugangskontrollen erfolgen und Daten mittels Luca-App erhoben werden. Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

Pressemitteilung TSNT GmbH

Der Niendorfer Hafen ist jetzt am Wochenende wieder Schauplatz für ein interessantes Markt-Geschehen. (Foto: hfr)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.