Bäckerei Junge eröffnet Filiale in der Falkenstraße in Lübeck

Junge Falkenstraße Lübeck
-Anzeige-

Der Blick auf die sieben Türme ist und bleibt für jeden Lübecker etwas Besonderes. Junge versüßt jetzt diese Aussicht zusätzlich mit seinem gastronomischen Angebot in der Falkenstraße 29.

Wasserseitige Terrasse

Unweit der Klughafenbrücke eröffnet das Familienunternehmen ein Bäckerei-Café, dessen wasserseitige Terrasse wohl nicht lange ein Geheimtipp bleiben wird. Nicht nur die Lage mit dem Blick auf die Altstadtinsel überzeugt. Auch die exzellente Erreichbarkeit erweist sich als Trumpf. Autofahrer könnten direkt an dem Geschäft oder nebenan im Parkhaus Falkenstraße ihr Fahrzeug abstellen. Fußgänger und Radfahrer, die vom Citybummel kommen, nutzen die Brücke über den Klughafen.

70 Plätze im Außenbereich

Es erwartet die Gäste ein Geschäft, in dem man sich auf Anhieb wohlfühlt: helle Farben, kombiniert mit Schwarz und trendigen Rosttönen, bestimmen das Ambiente ebenso wie ein gekonnter Materialmix aus Holz und Metall. 80 Innensitzplätze laden im geräumigen Café-Bereich zum Genießen und Entspannen ein. Im Außenbereich sind es noch einmal 70.
Bei Junge gibt es nicht nur stets frisch gebackene und herrlich duftende Brote und Brötchen, sondern eine verführerische Vielfalt an Snacks und Kaffeespezialitäten. Darüber hinaus gibt es in dem neuen Geschäft in der Falkenstraße eine Kochstation für Strammer Max, Rühr- und Spiegeleier und eine O-Saft-Station, an der man sich den Orangensaft frisch pressen lassen kann. Und während sich die Erwachsenen eine Auszeit gönnen, können die Kleinen in der Kinderspielecke toben oder die Langeweile auf dem Tablet-PC vertreiben.

Im Junge-Online-Shop vorbestellen

Als durch und durch serviceorientiertes Unternehmen hat Sandy Engel, Gebietsverkaufsleiterin bei Junge, noch einen Tipp parat: „Die umliegenden Unternehmen sollten unbedingt einen Blick auf unsere Onlinebestellung unter shop.jb.de werfen“. Dort könne man jederzeit Snacks, Coffee to go, Kuchen, Torten und vieles andere mehr aus dem Junge-Sortiment vorbestellen. Online aussuchen, Mengen angeben, bezahlen und ihre Bestellung steht zum gewünschten Termin an der extra dafür eingerichteten Abholstation bereit. So einfach kann der „Echte Genuss“ für das Meeting im Büro sein. Übrigens: die Onlinebestellung steht allen Junge-Kunden offen, auch den privaten. Mit der Eröffnung des Junge-Geschäfts in der Falkenstraße schließt sich auch eine Versorgungslücke: Denn ab sofort gibt es dort auch sonntags frische Bäckerbrötchen für alle, die im näheren Umfeld zwischen Trave und Wakenitz wohnen.

-Anzeige-

Eine Antwort auf „Bäckerei Junge eröffnet Filiale in der Falkenstraße in Lübeck“

  1. Miriam Fischer sagt:

    Och nööö…
    Warum nicht mal ein Bäckerei-Café, wo noch gebacken wird? Wo es schmeckt. Junge ist doch nichts Anderes als klebrige Massenabfüllstation zu _vergleichsweise_ teuren Preisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.