Wechsel beim Tierschutzverein Eutin: Dr. Werner Sach ist jetzt Ehrenvorsitzender

Der Tierschutzverein Eutin und Umgebung hat einen neuen Chef. Gründungsmitglied Dr. Werner Sach, der wesentlich an Planung und Bau des 1996 errichteten Tierheims beteiligt war, gab den Vereinsvorsitz jetzt nach 26 Jahren auf der Jahreshauptversammlung ab. Aufgrund seiner herausragenden Arbeit im Tierschutz seit insgesamt 35 Jahren wurde Sach als Ehrenvorsitzender vorgeschlagen – und einstimmig gewählt.

„Ohne Dich gäbe es das Tierheim nicht“

Mit dem Rückhalt eines funktionierenden Vorstandes und der Hilfe zahlreicher Ehrenamtlicher und vieler weiterer Unterstützer ist es Sach mit viel Ausdauer und Engagement gelungen, das Tierheim zu einer finanziell gesunden und anerkannten Einrichtung zu machen. Zuletzt hat das Tierheim jährlich fast 500 Tiere aufgenommen. „Ohne Dich gäbe es das Tierheim nicht und somit auch keinen Ort, der unserem Verein und vor allem den Tieren ein Zuhause gäbe“, würdigte die zweite Vorsitzende, Barbara Mohr, die Leistung Sachs.

Es mangelt an ehrenamtlichen Kräften

Als Nachfolger wähle die Versammlung Dr. Thomas Immig zum neuen Vorsitzenden. Doch alle Engagierten, ob im Vorstand oder als Mitarbeitende, schauen mit Sorge in die Zukunft. Die Gründungsmitglieder des Vereins müssen sich Stück für Stück aus Alters- oder gesundheitlichen Gründen zurückziehen. Nachwuchs an ehrenamtlichen Kräften aber fehlt. Auch Werner Sach macht sich Sorgen, denn seit ein paar Jahren kann das Tierheim Eutin nicht mehr kostendeckend arbeiten. Insbesondere seien die Kosten für Gehälter und Tierarztkosten explodiert. „Es kommt mittlerweile kein Fundtier mehr im Tierheim an, ohne dass es tierärztlicher Betreuung bedarf“, klagt Sach. Wer sich für den Tierschutz in der Region einsetzen möchte, findet nähere Informationen zum Verein und zum Tierheim online auf www.tierheim-eutin.de.

Pressemitteilung Tierschutzverein Eutin und Umgebung

Die neue Spitze des Tierschutzvereins: Dr. Thomas Immig (links) ist erster Vorsitzender, Barbara Mohr zweite Vorsitzende. Dr. Werner Sach wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. (Foto: hfr)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.