Impfungen für Studierende auf dem Campus Lübeck

Impfungen Studierende Lübeck

Studierende in Schleswig-Holstein können sich nun auch direkt in den Hochschulen gegen das Corona-Virus impfen lassen. Dafür sorgen mobile Impfteams des Deutschen Roten Kreuzes und der Johanniter Unfall-Hilfe. Auch in Lübeck gibt es Termine.

Impfstoffe von Moderna und Johnson & Johnson

Im Zeitraum vom 6. bis zum 13. Juli ermöglicht das Gesundheitsministerium 21 Einsätze von mobilen Teams an den öffentlichen und privaten Hochschulen im Land. Die Teams stehen jeweils von 8 bis 18 Uhr bereit – die genauen Uhrzeiten geben die Hochschulen bekannt. Die Teams schaffen etwa 150 Impfungen pro Tag, sodass bis zu 3.150 Studierende eine Impfung erhalten können. Verimpft werden die Vakzine Moderna und Johnson&Johnson. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. 

Impfungen auf dem Campus Lübeck

In Lübeck findet der erste Termin am Donnerstag, 8. Juli, auf dem Campus Lübeck, Gebäude 66, statt. Außerdem kommen die Impfteams in Lübeck am Freitag, 9. Juli, am darauf folgenden Montag, 12. Juli, und am Dienstag, 13. Juli, zum Einsatz. 

Mehr Informationen erteilen die Hochschulen

Die Zweitimpfung erfolgt dann – sofern sich die Studierenden für den Impfstoff Moderna entscheiden – genau fünf Wochen später. Nähere Informationen zur weiteren Organisation erhalten Studierende von ihren Hochschulen. Pressemitteilung

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.