Fahrbahn im Bereich der Bushaltestellen Kohlmarkt wird erneuert

Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Marli-Travemünde auf dem Bauwerk – Umleitung wird ausgeschildert

Nächtliche Sperrung der Fahrbahn in Richtung Holstentor vom 3. voraussichtlich 5. Juli

Um die Verkehrssicherheit am Kohlmarkt im Bereich der Bushaltestellen sicher zu stellen, werden vom 3. Juli bis voraussichtlich 5. Juli 2021 die Spurrinnen in der Fahrbahn beseitigt. Die Arbeiten werden nachts in der verkehrsarmen Zeit von 19 Uhr bis 5 Uhr stattfinden, um möglichst wenig Verkehrsbehinderungen zu verursachen. Vorrausetzung für die Einhaltung des genannten Termins ist eine günstige Witterung.

Das Baufeld wird sich auf die Fahrspur in Richtung Holstentor beschränken. Die Länge des Baufeldes wird über die gesamte Bushaltestellenlänge reichen und ungefähr 50 Meter betragen. Es ist deshalb notwendig, die Fahrbahn in Richtung Holstentor zu sperren und den Verkehr stadtauswärts am Baufeld vorbeizuführen.

Die Bushaltestelle der Linie 5 wird für diesen Zeitraum um ca. 90 Meter in die obere Wahmstraße verlegt. Die Fahrgäste der übrigen Buslinien werden gebeten, die 150 Meter entfernte Haltestelle in der Königstraße zu nutzen.

Pressemitteilung Hansestadt Lübeck 

Foto: Pixabay

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.