„Wir retten jetzt die Welt“ beim Welcome To Europe-Songcontest dabei

Mit dem Song „Wir retten die Welt“ nehmen die Jugendlichen des Rock At Home Projekts der RockPop Schule am Welcome To Europe-Songcontest 2021 teil.

Ein toller Erfolg für das Projekt Rock At Home der RockPop Schule aus Lübeck

Mit dem Song „Wir retten die Welt“ nehmen die Jugendlichen am Welcome To Europe-Songcontest 2021 teil. Aus insgesamt rund 100 Bewerbern wurden sechs für das Finale ausgewählt, davon drei aus Italien und Frankreich. Zwei weitere Teilnehmer kamen aus dem Süden Deutschlands. Damit vertraten die Jugendlichen der RockPop-Schule Lübeck nicht nur Lübeck, sondern gleich Schleswig-Holstein und quasi den ganzen Norden Deutschlands.

Die Veranstaltung wurde am 22. Juni im Europapark Rust aufgezeichnet. Die Ausstrahlung erfolgt am heutigen Sonnabend und wird ab 19 Uhr auf YouTube und Facebook gestreamt. Die Zuschauer können per Telefon bis Sonntag mit abstimmen und neben einer Jury über die Gewinner entscheiden. Am Montag, 28. Juni, steht der Gewinner dann fest und wird ab 14 Uhr bekanntgegeben.„Interessant war auch, dass bei den anderen Künstlern teilweise Musikverlage oder professionelle Studios dahinter stehen. Unsere Jugendlichen mussten sich dahinter keineswegs verstecken“, so Betreuer Gordon Krei von der RockPop Schule.

Foto: RPS/ Nadine Krei

Weitere Info unter http://welcometoeurope.eu/
Der Stream wird gezeigt unter https://www.youtube.com/user/7usmediagroup

Teile diesen Beitrag!

Eine Antwort auf „„Wir retten jetzt die Welt“ beim Welcome To Europe-Songcontest dabei“

  1. Hans Derer sagt:

    Ihr wart klasse und habt verdient den 2.Platz belegt! Schön, dass ihr da wart !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.