Sebastian Fitzek präsentiert Kriminalroman von Pastor Schwarze

Pastor Dr. Bernd Schwarze stellt sein Kriminalroman "Mein Wille geschehe" in St. Petri vor. Als Moderator wird Sebastian Fitzek erwartet.

Ein Geistlicher auf Abwegen, ein Mord in der Sakristei, Schuld, Sühne und vielleicht ein himmlischer Plan

Das sind die Motive des Kriminalromans „Mein Wille geschehe“ von Pastor Dr. Bernd Schwarze (re.), der bei Droemer Knaur erscheint. Am Freitag, 2. Juli, um 19 Uhr und um 21.30 Uhr stellt Schwarze sein Buch in St. Petri zu Lübeck in zwei Lesungen vor. Als Moderator der Veranstaltung wird Sebastian Fitzek (l.), Deutschlands erfolgreichster Thriller-Autor, erwartet, der den Lübecker Theologen beim Entwurf der Kriminalgeschichte tatkräftig unterstützt hat. Bereits fünfmal war der Pastor Gastgeber und Moderator von Fitzeks Leseauftritten in der Petrikirche, dieses Mal tauschen sie die Rollen.

Karten zu 15 Euro (ermäßigt zehn Euro) sind ausschließlich online bei Lübeck-Ticket erhältlich. Zum Einlass in die Kirche werden nur die Kontaktdaten erfasst,  ein Impfungs- beziehungsweise Genesungsnachweis oder ein aktuelles Schnelltestergebnis muss jedoch nicht mehr vorliegen!

Foto: Gene Glover

Teile diesen Beitrag!

Eine Antwort auf „Sebastian Fitzek präsentiert Kriminalroman von Pastor Schwarze“

  1. doris buchwald sagt:

    Aufgeregt ging ich in die Vorlesung von Pastor Schwarze und Herrn Fitzek.
    Schon mal saß ich in dieser schönen Kirche und wurde Zeuge eines tollen Buches von Fitzek.
    Ich wünsche mir noch mehr von diesen tollen Schriftstellern !

    Vielen Dank für den gelungenden Eindruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.