Bad Schwartau: 1000 Euro für die Euro Kidz

Der Verein Euro Kidz Bad Schwartau e.V. fördert Inklusion und Selbstvertrauen der Kinder und Jugendlichen in Bad Schwartau und Ostholstein.

Die Sparkasse Holstein unterstützt den Verein Bad Schwartau mit einer Zuwendung aus ihrem PS-Zweckertrag

Der gemeinnützige Verein Euro Kidz Bad Schwartau e.V. fördert die Inklusion und das Selbstvertrauen aller Kinder und Jugendlichen bis 27 Jahren in Bad Schwartau und Ostholstein. Zu dem umfangreichen Angebot des Vereins gehören unter anderem Theater- und Musicalgruppen sowie Stimmbildung für Gesang mit einer vereinseigenen Theater-Probebühne und einem Tonstudio. Durch Demokratie-Workshops mit Fahrten in andere Länder spielt bei den Vereinsaktivitäten auch die europäische Idee eine bedeutende Rolle. So sind beispielsweise in den Sommerferien 2021 zwei Workshop-Fahrten nach Stutthof/Danzig in Polen geplant, an denen Jugendliche/Junge Erwachsene von 14 bis 27 Jahren teilnehmen können. Nähere Infos zu Anmeldung, Kosten, Programm und Kontaktdaten finden Interessenten unter eurokidz.eu im Internet.

Die vielfältigen Aktivitäten erfordern eine möglichst schlanke Organisation mit dem passenden technischen Equipment. So stand bis vor Kurzem ein neuer moderner Laptop auf dem „Wunschzettel“ von Euro Kidz. Da die finanziellen Mittel des Vereins jedoch begrenzt sind, hat die Sparkasse Holstein aus ihrem PS-Zweckertrag 1.000 Euro für die Anschaffung dieses unverzichtbaren „Helferleins“ beigesteuert. Darüber ist Bernd Lehmann, Gründer und Macher bei den Euro Kidz, froh: „Diese Zuwendung der Sparkasse hilft uns bei der Umsetzung unserer Projekte! Wir freuen uns sehr darüber, dass die Sparkasse Holstein unsere Aktivitäten unterstützt“.

Auch Dirk Burschberg, Leiter der Sparkasse-Holstein-Filiale in Bad Schwartau, ist beeindruckt von dem wertvollen Wirken von Euro Kidz e.V.: „Einer der wichtigsten Schwerpunkte in unserem gesellschaftlichen Engagement ist die Förderung von Bildung und Jugend! Daher lag es nahe, den Euro Kidz mit dem neuen Laptop bei der Erweiterung ihres Equipments unter die Arme zu greifen“

Dirk Burschberg, Leiter der Sparkasse-Holstein-Filiale (li.), und Bernd Lehmann, Gründer der Euro Kidz, bei der Scheckübergabe. Foto: Sparkasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.