Lübeck: Bienenvolk „besetzt“ geparktes Fahrrad

Lübeck Bienenvolk Fahrrad

Dieser Parkplatz wurde am heutigen Montagvormittag, 10. Mai, von einem Bienenvolk nicht klug ausgesucht. Das schwärmende Bienenvolk hatte sich mit ihrer Königin ein Damenfahrrad ausgesucht. Das Rad war ordnungsgemäß an einer Straßenlaterne in der Depenau/Kleine Kiesau gesichert abgestellt.

Kein Knöllchen

Ein Imker sammelte den Schwarm ein und wird sich um das Bienenvolk kümmern. Ach ja, ein Knöllchen für das falsche Parken gab es nicht. Die Beamten beließen es bei einer mündlichen Verwarnung. Pressemitteilung

Foto: Polizei

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.