105. Geburtstag im Pflegezentrum Travetal

Stolze 105 Jahre alt wird Johanna Kühne am Samstag, 17. April 2021. Die Seniorin lebt im Pflegezentrum Travetal der Vorwerker Diakonie.

Johanna Kühne begeht in der Seniorenpflegeeinrichtung der Vorwerker Diakonie ihren Ehrentag

Stolze 105 Jahre alt wird Johanna Kühne am Samstag, 17. April 2021. Die Seniorin lebt im Pflegezentrum Travetal der Vorwerker Diakonie. Hier wird auch der besondere Ehrentag begangen, aufgrund der Corona-Pandemie in einem sehr kleinen Rahmen: „Wir werden Frau Kühne innerhalb ihres Wohnbereiches einen schönen Tag bereiten und ihre Söhne kommen zum Gratulieren vorbei“, sagt Einrichtungsleiterin Stefanie Heiland. „Aufgrund der aktuellen Situation werden sie ihre Mutter nacheinander in ihrem Zimmer besuchen.“

Johanna Kühne wurde 1916 in Heikendorf geboren. Hier lernte sie auch ihren Mann kennen, der zuerst bei der Marine war und dann im kaufmännischen Bereich einer Werft arbeitete. Das Paar bekam zwei Söhne. Johanna Kühne schneiderte und nähte leidenschaftlich gerne und liebte das Kochen. Außerdem war und ist sie politisch sehr interessiert. Eine besondere Erinnerung: 29 Jahre lang machte die Familie Kühne Urlaub im gleichen Hotel im Odenwald, die Gegend hatte es ihr einfach angetan.

Seit September 2018 lebt Johanna Kühne nun im Pflegezentrum Travetal der Vorwerker Diakonie. Hier in der Fliederstraße fühlt sie sich wohl. „Sie lacht sehr gerne, vor allem in Gesprächen mit unseren Pflegekräften“, so die Einrichtungsleiterin. „Und an ihrem Geburtstag strahlt sie sicher über das ganze Gesicht.“

Foto: Vorwerker Diakonie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.