Eutiner Landesbibliothek lädt Familienforscher zum Online-Treffen ein

Stammtisch

Die Eutiner Landesbibliothek bietet wieder allen Familienforschern die Möglichkeit zum Austausch. In Corona-Zeiten geschieht dies durch ein virtuelles Treffen im Internet. Zu diesem Online-Stammtisch auf der Webmeeting-Plattform Zoom laden die Landesbibliothek und der Verein für Schleswig-Holsteinische Familienforschung am Donnerstag, 29. April, um 17 Uhr ein.

Schwerpunktthema: „Die Schätze von CompGen“

Das Schwerpunktthema lautet „Die Schätze von CompGen: Welche Datenbanken gibt es und was kann man dort finden?“. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung unter Telefon 04521 788745 oder per E-Mail an a.scharrenberg@lb-eutin.de ist aber erforderlich. Alles, was Teilnehmer benötigen, ist ein Computer mit Internetverbindung und Webbrowser. Ein Headset – Kopfhörer mit Mikrofon – wäre hilfreich. Eine Webcam ist zur Teilnahme nicht zwingend erforderlich. Vortragsvideos von den bisherigen Online-Stammtischen finden Interessierte im Internet auf www.lb-eutin.de.

(Foto: Graap)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.